Baulinks -> Redaktion  || < älter 2006/1238 jünger > >>|  

50 Jahre Hilti Deutschland

(24.7.2006) Aus der Werkstatt, die Martin Hilti 1941 zusammen mit seinem Bruder Eugen in Schaan im Fürstentum Liechtenstein gegründet hat (siehe Google Maps), ist in wenigen Jahrzehnten ein internationaler Konzern entstanden, der heute in rund 120 Ländern tätig ist. Seit der Gründung der Hilti Montagetechnik München GmbH und der Hilti Montage Technik Bremen GmbH vor nunmehr 50 Jahren können sich Profis vom Bau auch in Deutschland auf hochwertige und innovative Geräte von Hilti verlassen. 1971 erwarb Hilti zudem das Werk in Kaufering, das 1973 durch die Gründung der Hilti Entwicklungsgesellschaft in München ergänzt wurde.

Was einst mit der Produktion von mechanischen Drehteilen, Auftragsfertigung und Zulieferung für verschiedene Industrien begann, wurde 1948 mit der Einführung eines Direktmontagesystems und somit der Entwicklung eines eigenständigen Produkt-Programms in erfolgreiche Bahnen gelenkt.

Heute bietet Hilti dem Bau-Profi über den Direktvertrieb praktisch alles, was zum Messen, Positionieren, Meißeln, Bohren, Befestigen, Installieren, Trennen, Schleifen und Abdichten benötigt wird. Zusätzlich zu den umfassenden Systemen erhält er professionelle Beratung und Betreuung. Die Geräte mit den entsprechenden Werkzeugen, den Verbrauchsmaterialien und weiterem Zubehör fügen sich zu umfassenden Systemen und bieten dem Bau-Profi hohen wirtschaftlichen Mehrwert: Er arbeitet effizienter und spart so Zeit und Geld. Neue Produkte und Produktverbesserungen treffen wiederum genau seine Bedürfnisse und zielen auf eines: seine Produktivität weiter zu steigern.

siehe auch:

zumeist jüngere Beiträge, die auf diesen verweisen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)