Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/1268 jünger > >>|  

Warema Gruppe um Wings Professional Project GmbH erweitert

(29.7.2012) Moderne Sonnenschutzlösungen spenden nicht nur Schatten, sondern ermöglichen ein aktives und energie­effizientes Sonnenlichtmanagement. Warema sieht seine Ent­wicklung deshalb vom klassischen Sonnenschutzhersteller hin zum Sonnenlichtmanager. Um dies zu unterstreichen, hat sich die Warema Gruppe zum 1. Juli 2012 um eine neue Tochterge­sellschaft erweitert: die Wings Professional Project GmbH.

Wings Professional Project ist ein mittelständisches Unternehmen aus Lübeck. Es ent­wickelt und produziert mit 13 Mitarbeitern individuelle, unkonventionelle und ästheti­sche Lösungen im Bereich Sonnenschutz, Fassadengestaltung und Tageslichttechnik. Dazu zählen vor allem Hohlkörper- und Großlamellensysteme, aber auch einwandige Lamellensysteme, Sonderkonstruktionen und Steuerungssysteme für diese Produkte.

Nach der Übernahme durch die Warema Renkhoff SE wird die Wings Professional Pro­ject GmbH weiterhin von den beiden bisherigen Geschäftsführern Joachim Jankowiak und Lutz Rehe, sowie von Christian Dorfmüller, Geschäftsleitung Unternehmensent­wick­lung der Warema Renkhoff SE, geführt. Das 1993 gegründete Unternehmen wird Kunden­projekte weiterhin eigenverantwortlich abwickeln. Dennoch soll es eine enge Koope­ration zwischen der Wings Professional Project GmbH und den Vertriebsbereichen von Warema geben.

Weitere Informationen zu Lamellensystemen können per E-Mail an Wings Professional Project angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: