Baulinks -> Redaktion  || < älter 2016/1055 jünger > >>|   

„Sikafloor Garage“: Farbige Bodenbeschichtung für Parkflächen, Hobby-, Lager- und Technikräume

(25.7.2016) Die neue Bodenbeschichtung „Sikafloor Garage“ lanciert Sika als Allroun­der: Die zweikomponentige, wässrige Epoxidharzversiegelung lässt sich auf Beton, Ze­ment-Estrich und abgestreuten Systemen aufbringen. 

„Sikafloor Garage“ versiegelt laut Datenblatt wasserdicht sowie dampfdiffusionsoffen und eignet sich für Innen- und Außenbereiche. Aufgrund geringer Emissionen gilt die Bodenbeschichtung ferner als umweltfreundlich und vielseitig einsetzbar. So belegen das Eurofins-Testat gemäß AgBB-Schema und das EMICODE EC1Plus-Siegel die Unbe­denklichkeit im Ausgasungsverhalten und damit die Eignung für Innen- und Aufent­haltsräume.

Darüber hinaus bietet Sika die Beschichtung mit einer großen Farbtonauswahl an, um Bodenbeschichtungen auch für private Anwender attraktiv zu machen, die Böden in ein bestehendes Farbkonzept integrieren wollen.

Weitere Informationen zu „Sikafloor Garage“ können per E-Mail an Sika ange­fordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)