Baulinks -> Redaktion  || < älter 2002/0737 jünger > >>|  

VBI begrüßt einheitliche Standards für Ausbildung von SiGe-Koordinatoren

(22.8.2002) Die Ausbildung von Koordinatoren nach Baustellenverordnung ist bislang nicht allgemein verbindlich geregelt. Mit der "Fachkommission qualifizierter Lehrgangsträger für die Ausbildung von Koordinatoren nach BaustellV" (FQL-SiGeKo) wurde nun ein Gremium geschaffen, das für Transparenz und Qualitätssicherung bei der SiGeKo-Ausbildung sorgt. Die neugegründete Fachkommission erkennt qualifizierte Lehrgänge an und vergibt ein Qualitätssiegel. Die FQL-SiGeKo gewährleistet eine kontinuierliche und unabhängige Qualitätskontrolle der durchgeführten Lehrgänge. Der Verband Beratender Ingenieure begrüßt diese Einführung einheitlicher Qualitätsstandards und unterstützt die Arbeit der Fachkommission aktiv durch seine Fachgruppe 'Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin'.

Die Kommission setzt sich aus unabhängigen und selbstständigen Mitgliedern unterschiedlicher Bildungseinrichtungen zusammen. Sie hat Grundsätze zur Ausbildung von Koordinatoren nach Baustellenverordnung in Übereinstimmung mit RAB 30 sowie den aktuellen Empfehlungen des Ausschusses für Sicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustellen (ASGB) entwickelt. Dies gilt sowohl für den Bereich der speziellen Koordinatorenkenntnisse nach Anlage C der RAB 30 als auch der Arbeitsschutzfachlichen Kenntnisse nach Anlage B der RAB 30.

Interessenten für eine Teilnahme an anerkannten Lehrgängen können sich im Internet über anerkannte Bildungseinrichtungen informieren und die nächsten Termine abrufen. Weiterhin stellen FQL-SiGeKo und V.S.G.K. eine bundesweite Liste von Koordinatoren zur Verfügung, in der bereits jetzt etwa 2.000 Koordinatoren kostenlos geführt werden. Die Liste steht in Kürze im Internet zur Verfügung.

siehe auch:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht "Broschüren" ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)