Baulinks -> Redaktion  || < älter 2006/0013 jünger > >>|  

"Tune the Light": ERCO-Katalog für 2006/07 in zwölf Sprachen verfügbar

(3.1.2006) In seinem neuen Katalog "Programm 2006/07", der seit Anfang Januar 2006 verfügbar ist, präsentiert ERCO nicht nur eine Vielzahl an Produktneuheiten in den Bereichen Innenraumleuchten, Außenraumleuchten und Lichtsteuerungen, sondern auch einen weiterentwickelten Denkansatz für Systeme zur Architekturbeleuchtung.

Architekturbeleuchtung, Innenraumleuchte, Außenraumleuchte, Lichtsteuerung, Leuchte, Leuchten, Lichttechnik, Lichtsteuersystem, DALI, Digital Addressable Lighting Interface, Innenraumleuchten, Außenraumleuchten, Lichtszenen, RGB-Farbmischung, Fassadenleuchte

Mit der prägnanten Formel "Tune the Light" fasst das Unternehmen die Zielrichtung seiner Entwicklungen der vergangenen Jahre zusammen: Lichtinstrumente, die sowohl Lichtplanern als auch Anwendern neue Möglichkeiten und Spielräume für kreative Beleuchtungslösungen eröffnen sollen. Im Fokus steht der Einzug digitaler Steuerelektronik in alle Bereiche der Lichttechnik. Mit Light System DALI stellt ERCO ein Lichtsteuersystem vor, das Soft- und Hardware zu einem integrierten, intuitiv bedienbaren Werkzeug für szenographische Beleuchtung verbindet. Es beruht auf der digitalen Adressierbarkeit jeder einzelnen Leuchte im System (DALI = Digital Addressable Lighting Interface). Umfassende Plug-and-Play-Funktionen automatisieren die Inbetriebnahme einer Anlage fast vollständig. Die zum System gehörige PC-Software ERCO Light Studio dient primär zum Einrichten von Lichtszenen: Insbesondere im Umgang mit komplexen Lichtfunktionen wie RGB-Farbmischung verspricht sie einen bemerkenswerten Bedienkomfort. Die Funktionalität und Ästhetik des Interface-Designs besitzt denselben hohen Stellenwert wie das Design der Leuchten. Mit diesem Lichtsteuersystem auf DALI-Basis einher gehen DALI-fähige Leuchten aus allen Bereichen des Produktprogramms sowie die DALI-Version der bewährten ERCO Stromschiene.

Weitere Schwerpunkte der Produktneuheiten bei ERCO bilden Lichtwerkzeuge für die extrem energieeffizenten Halogen-Metalldampflampen: Hier steht sowohl die Miniaturisierung mit den neuen 20W-Lampen als auch die Einführung dimmbarer Systeme im Vordergrund. Die neuen Produktfamilien "Grasshopper" und "Focalflood Fassadenleuchte" sowie verschiedene Einzelprodukte runden das Angebot an Außenraumleuchten ab, und auch das breite Sortiment an Instrumenten für die vertikale Beleuchtung erfährt interessante Ergänzungen. Im Programm 2006/07 stellt ERCO darüber hinaus eine Reihe von Leuchten mit DALI-gesteuerter LED-Farbmischtechnik vor.

Detaillierte Informationen über alle vorgestellten Produkte bietet der über 750 Seiten starke ERCO-Katalog, der auch im Internet unter www.erco.com in zwölf Sprachversionen zum Download bereitsteht, beziehungsweise angefordert werden kann: info@erco.com.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: