Baulinks -> Redaktion  || < älter 2006/0502 jünger > >>|  

HOLZ-HANDWERK & fensterbau/frontale 2006 mit neuem Besucherrekord

  • Rund 100.000 Fachbesucher im Messezentrum Nürnberg

(27.3.2006) Mit einem neuen Besucherrekord von rund 100.000 (2004: 92.294) Fachbesuchern und deutlich gestiegener Internationalität hat der Fachmesseverbund fensterbau/frontale und HOLZ-HANDWERK 2006 eine neue Bestmarke gesetzt. Vom 22. bis 25. März 2006 zeigten 1.184 Aussteller aus 30 Ländern im Messezentrum Nürnberg Produkte und Dienstleistungen rund um die Be- und Verarbeitung von Holz sowie Fenster und Fassaden.

fensterbau/frontale, HOLZ-HANDWERK, Fenster, Fassade, Fassaden, Holzhandwerk, Holzbau, Holz, Fachverband Holzbearbeitungsmaschinen, VDMA
Es war viel los vor dem Nürnberger Messegelände ...

Wer an den vier Messetagen in den Hallen in Nürnberg unterwegs war, konnte in der ersten kalendarischen Frühlingswoche auch eine konjunkturelle Aufbruchstimmung spüren. Auf den Ausstellungsflächen der beteiligten Unternehmen, die insgesamt rund sechs Prozent größer ausfielen als vor zwei Jahren, herrschte reges Interesse an Neuheiten und Innovationen (siehe auch unten). Mit rund 100.000 Fachbesuchern legte der Fachmesseverbund gegenüber der Vorveranstaltung 2004 um 8 Prozent zu.

Die Trendwende im wichtigen Markt Deutschland scheint auch bei den baunahen Gewerken endlich wieder in greifbare Nähe gerückt. "Die Aussteller sind mit Optimismus in ihr wichtigstes deutsches Messeevent im Jahr 2006 gestartet", so Dr. Bernhard Dirr, Geschäftsführer Fachverband Holzbearbeitungsmaschinen im VDMA. "Es deutet sich an, dass gerade kleine und mittlere Betriebe nach jahrelanger Branchenflaute wieder mehr in Maschinen und Werkstatteinrichtungen investieren."

"Das überaus erfolgreiche Messe-Doppel ist Auftakt nach Maß für das Building + Construction-Portfolio am Messeplatz Nürnberg in diesem Jahr", freut sich Walter Hufnagel, Mitglied der Geschäftsleitung der NürnbergMesse. Mit IFH/Intherm und 1. Deutscher Ausbaumesse im ersten sowie GaLaBau und IKK im zweiten Halbjahr folgen 2006 noch weitere starke baufachliche bzw. -nahe Fachmessehighlights.

Neue Hallen fürs Jahr 2008

Für 2008 hat Willy Viethen, Projektleiter der fensterbau/frontale bei der NürnbergMesse, bereits konkrete Pläne, die international führende Rolle dieser Fachmesse weiter auszubauen: "Aufbauend auf der erfolgreichen Grundstruktur der diesjährigen Veranstaltung werden wir das Layout für 2008 um die neuen Hallen 7A und 4A erweitern. Das sorgt für eine verbesserte Übersichtlichkeit, leichtere Orientierung und optimale Präsentationsmöglichkeiten."

Der nächste Fachmesseverbund von fensterbau/frontale und HOLZ-HANDWERK findet vom 2. bis 5. April 2008 im Messezentrum Nürnberg statt.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: