Baulinks -> Redaktion  || < älter 2015/0041 jünger > >>|  

prioJet: Neuer Jet-Ventilator von Systemair für (Tief-)Garagen

(8.1.2015) Der neue Systemair Jet-Ventilator prioJet für die CO-Kontrolle, Kaltentrau­chung und die tägliche Bedarfslüftung von Garagen (zur Entfeuchtung) ist mit ener­gieeffizienter EC-Technik ausgestattet.


Der prioJet bietet sich durch sein vergleichsweise kompaktes und flaches Design vor allem auch für Garagen mit geringer Bauhöhe an. Durch den Einsatz von 230 V EC-Ventilatoren gemäß EN 60034-5/IEC 85 lässt sich der Aufwand schon bei der Monta­ge und bei der Kabelverlegung gering halten, da auf eine einphasige Standardverkabe­lung zurückgegriffen werden kann. Strömungsoptimierte Laufräder und ein integriertes Nachleitrad sorgen ferner für eine laminare Luftströmung und einen geringen Energie­verbrauch.

Zur Einstellung einer optimalen Luftströmung haben die Einheiten verstellbare Deflek­toren, die vor Ort bei der Montage, z. B. vor Unterzügen, noch angepasst werden können, um den Luftstrom umzulenken. Der Ventilator ist zu 100% über ein 0-10-V-Signal steuerbar und verfügt über einen integrierten Motorschutz. Das Gehäuse selbst besteht aus verzinktem Stahlblech.

Weitere relevante technische Eigenschaften:

  • max. Fördermitteltemperatur: 55°C im Dauerbetrieb,
  • max. förderbarer Volumenstrom: 2.680 m³/h,
  • Schalldruck (in 1 m Freifeld): 56 dB(A)
  • max. Leistungsaufnahme: 235 W.

Durch den Einsatz eines Jet-Ventilators entfallen in der Garage komplizierte und kos­tenintensive Kanalsysteme und der Druckverlust des Gesamtkanalnetzes kann erheb­lich reduziert werden. Das Systemair Green Ventilation prioJet-System für die Gara­genbe- und entlüftung lässt deshalb einen um bis zu 50% reduzierten Leistungsbe­darf verglichen mit der Nennleistung herkömmlicher Gesamtsysteme erwarten.

Weitere Informationen zum Jet-Ventilator prioJet können per E-Mail an Systemair angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)