BMI

Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

Alt-Moabit 101 D
D - 10559 Berlin
URL: bmi.bund.de
E-Mail an Bundesinnenministerium
... siehe auch spezielle Seite des (virtuellen) „Bundesbauministeriums“, das aktuell dem BMI zugeordnet ist.

Baulandkommission legt Ergebnisse vor: Reaktionen von Verbänden gemischt (7.7.2019)
Am 2. Juli hat die Expertenkommission „Nachhaltige Bau­land­mo­bi­li­sie­rung und Bodenpolitik“ ( Baulandkommission) nach neun Monaten Arbeit ihre Handlungsempfehlungen zur nachhaltigen Bau­land­mo­bi­li­sie­rung und Bodenpolitik vorgelegt.

Teilnehmer am Wohngipfel und seine Kosten (8.5.2019)
Am Wohngipfel im Bundeskanzleramt im September 2018 haben neben Bund und Ländern auch Partner des Bündnisses für bezahlbares Woh­nen und Bauen teilgenommen. Wie nun eine Antwort auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen noch einmal bestätigt, nah­men keine Umweltverbände an dem Spitzentreffen teil.

Aktuelle Personalsituation im Bundesbauministerium (5.5.2019)
In der Abteilung Stadtentwicklung, Wohnen, öffentliches Baurecht des Bun­des­mi­nis­teriums des Innern, für Bau und Heimat sollen aktuell 91,1 von 97,5 Funktionen besetzt sein. Und in der Abteilung Bauwesen, Bau­wirt­schaft und Bundesbauten seien es 96,62 von 117,0.

Modellprojekte Smart Cities: Neuer Zuschuss für Stadtentwicklung und Digitalisierung (7.4.2019)
Mit den „Modellprojekten Smart Cities“ unterstützen das Bundes­bau­mi­nis­te­rium und die KfW Kommunen bei der Gestaltung des digitalen Wan­dels. In den nächsten zehn Jahren sollen ca. 750 Mio. Euro in 4 Staffeln für rund 50 Modellprojekte bereitgestellt werden.

Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) 2018: Nochmal deutlich weiniger Wohnungseinbruchsdiebstahl (2.4.2019)
Bundesinnenminister Horst Seehofer und der Vorsitzende der Innen­mi­nis­ter­kon­ferenz, der Innenminister Schleswig-Holsteins, Hans-Joachim Grote, haben heute (2. April) in Berlin die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) für das Jahr 2018 vorgestellt.

Anne Katrin Bohle als Nachfolgerin von Bau-Staatssekretär Gunther Adler vorgeschlagen (17.3.2019)
Horst Seehofer will dem Bundeskabinett Frau Anne Katrin Bohle als Nach­fol­ge­rin des ausgeschiedenen Staatssekretärs Gunther Adler vorschlagen. Ihre Zuständigkeit umfasst die Bereiche Stadtentwicklung, Wohnen und Bauwesen.

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE