Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/0015 jünger > >>|  

Bundesweiter Wettbewerb "Schönster Briefkasten Deutschlands gesucht!"

(4.1.2007) Sind wir doch mal ehrlich: Wie sieht unser nützlicher Lebensgehilfe - der Briefkasten - im Standard eigentlich aus? Grau oder schwarz, oft auch strahlend weiß, in Reihe mit anderen oder ganz alleine auf weiter Flur, manchmal mit Zeitungsrolle und manchmal eben auch ohne. Ein Traumtyp? Wohl eher nicht.

Das soll jetzt deutschlandweit geändert werden. Mit dem Wettbewerb "Schönster Briefkasten Deutschlands gesucht!" werden alle Haushalte seit Jahresbeginn aufgefordert, ihren Briefkasten zu verschönern, damit dieser rechtzeitig zum Frühjahresanfang 2007 in neuem Glanz erstrahlt. Dabei darf gebastelt, gemalt oder gehämmert werden, mit Pinsel, Farbe, Bastelutensilien oder was auch immer. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Der sonst so biedere Kasten soll zum Liebling der Nation werden.

  • Einsendeschluß ist Frühlingsanfang, 21. März 2007

Wichtig ist nur: Die Grundfunktion des eigenen Briefkastens darf nicht verändert werden und alles sollte wetterbeständig sein. Der Briefkasten soll nach der "Verschönerung" einfach in neuem Glanz erstrahlen und ein echter Hingucker sein.

Der Sieger aus den Einsendungen wird durch eine prominente Jury gewählt. Neben Bodo Bach, Christian Flühr, Dr. Motte, Klaus-Jürgen Deuser, Britt Hagedorn, Victoria Herrmann und Peter Imhof stellt auch Ralf Zacherl seinen Geschmack in Sachen Briefkasten unter Beweis.

Zu gewinnen gibt es auch etwas: Ruhm und Ehre natürlich. Und die Gewissheit für den Sieger, den schönsten Briefkasten Deutschlands zu haben. Zudem sind einige Preise ausgelobt.

  • Als erster Preis winkt eine Wochenende Fahrspaß mit dem "Porsche Cayman S" im Wert von 1.000 Euro.
  • Die folgenden neun Platzierungen erhalten Preise im Gesamtwert von 1.500 Euro.
  • Unter allen Einsendungen sollen zudem weitere Preise verlost werden.

Informationen zum Wettbewerb, zur Teilnahme und zur prominenten Jury sind im Internet abrufbar unter www.dein-briefkasten.de.

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)