empirica ag

Kurfürstendamm 234
D - 10719 Berlin
URL: empirica-institut.de

Entwicklung der Wohnflächen: Eigentümer stehen besser da (15.11.2021)
Mehr Platz und mehr Zimmer stehen regelmäßig weit oben auf der Liste der Wohnwünsche. Dies hat sich noch verstärkt, seitdem die Menschen lockdownbedingt erfahren haben, wie belastend ein zu beengtes Zu­hau­se für das familiäre Zusammenleben sein kann.

Wohneigentumsquote 2030 ... und was die Politik, für eine bessere Quote tun müsste (5.2.2021)
Das Berliner Forschungsinstitut Empirica hat im Rahmen seiner Wohn­eigentumsstudie für die Landesbausparkassen auf Basis der aktuellen Ein­kommens- und Verbrauchsstichprobe eine Fortschreibung vor­ge­nom­men.

Wohneigentumsquote 2018 in Deutschland gesunken (5.1.2021)
In Deutschland ist erstmals seit 1993 der Anteil der Haushalte, die in ihren eigenen vier Wänden leben, wieder rückläufig. Die Wohn­eigen­tums­quote lag 2018 nur noch bei 42% - 1 Prozentpunkt weniger als vor fünf Jahren. Dies ist das zentrale Ergebnis einer Analyse der aktuellen Einkommens- und Verbrauchsstichprobe.

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)