Baulinks -> Redaktion  || < älter 2003/0488 jünger > >>|  

Zeitgemäße Haustüren aus Kunststoff versprechen großen Gestaltungsspielraum bei gutem Preis-Leistungs-Verhältnis

Haustüren, Kunststoff-Haustür, Haustür, Kunststoff-Haustüren, Fenster(15.5.2003) Als kostengünstige Alternative bei Renovierungen und im Neubau hat die Kunststoff-Haustür mittlerweile an Beliebtheit gewonnen. Hochwertig verarbeitet und funktionell ausgestattet, werden aus diesem Material Haustüren gebaut, die hohen Ansprüchen an das Bauelement genügen, dabei aber den Pflegeaufwand auf einem sehr niedrigen Niveau halten.

Der Fenster- und Türenhersteller Kneer-Südfenster beispielsweise bietet Haustüren aus dem Profil-System KF 414 in klassischem Weiß an, die bei einem außergewöhnlich guten Preis-Leistungs-Verhältnis viel Spielraum für individuelle Gestaltungen gewährleisten. Die Bandbreite der Türfüllungen reicht von verglasten Türen in zahlreichen Varianten über eine symmetrisch klare Formengebung bis hin zum verspielt traditionellen Design. Für eine elegante Optik sorgen das runde Profil und die grauen Dichtungen. Auch Oberlichter und Seitenteile können realisiert werden.

Basis hierfür ist das stabile Mehr-Kammer-Profil aus hochschlagzähem PVC mit einer Bautiefe von 70 mm. Die Spezial-Schweißeckverbinder kombiniert Kneer-Südfenster mit zusätzlichen Stahlwinkeln und sorgt so für eine hohe Verwindungssteifigkeit des Flügels. Bereits in der Grundversion ist ein hoher Sicherheitsstandard mit einer 3-fach Verriegelung und Bandseitensicherung inklusive. Ein weiteres Plus: Die thermisch getrennte Schwelle unterbindet die unangenehme Kondenswasserbildung.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)