Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/0364 jünger > >>|  

Günzburger Steigtechnik erweitert Live-Vorführungen rund um Steig- und Rettungstechnik

(7.3.2021) Die Günzburger Steigtechnik weitet ihr Roadshow-Konzept aus, um noch häufiger mit der ganzen Bandbreite an Steig- und Rettungstechnik bei Anwendern und Fachhändlern live vor Ort sein zu können. Unter steigtechnik.de/roadshow gibt es die aktuellen Tourdaten und einen Überblick über die Inhalte der Live-Vorführungen, die sich individuell anpassen lassen.

Foto © Günzburger Steigtechnik GmbH 

Bei der Roadshow „Steigtechnik“ stehen zum Beispiel Neuheiten wie die dreiteilige Stufen-Mehrzweckleiter, das Ein-Personen-Gerüst FlexxTower (siehe Beitrag vom 10.8.2020) oder die Kleinsthubarbeitsbühne FlexxLift (siehe Beitrag vom 3.12.2020) im Fokus. Maßgefertigte Sonderkonstruktionen stellt das Unternehmen aus Bayern realitätsnah mit Hilfe einer VR-Brille vor. Die Darstellungen basieren auf 3D-Daten der Günzburger Steigtechnik und zeigen unter anderem Arbeitsbühnen für Produktions- und Wartungsaufgaben.

Die Roadshow „Rettungstechnik“ richtet sich explizit an Einsatzkräfte und Fachhändler im Feuerwehrwesen. Gezeigt werden Lösungen aus dem umfassenden Produktsortiment des Unternehmens für den Brand-, Rettungs- sowie Katastropheneinsatz. Dazu gehören Seilzug-, Steck-, Haken- sowie Multifunktionsleitern, Rollcontainer, Rettungsplattformen, Werkzeugkästen und Gerätehausausstattung.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE