Baulinks -> Redaktion  || < älter 2010/0601 jünger > >>|  

Zumtobel gibt ab 1.4.2010 fünf Jahre Garantie

<!---->(15.4.2010; Light+Building-Bericht) Zumtobel bietet als weltweit führendes Leuchtenunternehmen seit dem 1. April 2010 eine fünfjährige Garantie auf die gesamte Zumtobel Produktpalette. Die freiwillige Verlängerung der Garantie auf 5 Jahre bezieht sich auf das gesamte Leuchtenangebot von Zumtobel inklusive Vorschalt- oder Betriebsgeräten. Lediglich Verschleißteile wie konventionelle Leuchtmittel oder Notlicht-Batterien sind ausgenommen. Bei LED-Leuchten sind auch die LEDs Teil der Garantie.

Martin Brandt, COO der Zumtobel AG, dazu: "Zumtobel ist durch den hohen Designanspruch der bevorzugte Partner für langlebige Lichtlösungen, die nicht von kurzfristigen Trends beeinflusst werden. Mit der auf 5 Jahre verlängerten Produktgarantie unterstreichen wir dieses langfristige Denken zum Vorteil unserer Kunden und gehören damit zu den ersten Unternehmen der Leuchtenindustrie, die diesen hohen Qualitätsanspruch als Verpflichtung ansehen. Neben einem hervorragenden Design achten wir auf exzellente Fertigung unserer Produkte. So sind alle Zumtobel Werke nach dem Qualitätsstandard ISO 9001 zertifiziert und verfügen über die umweltrelevanten Zertifizierungen nach dem ISO Standard 14001."

Besonders mit der rasanten Weiterentwicklung der LED rücken die Themen Qualität und Lebensdauer immer stärker in den Fokus. Denn besonders attraktiv wird die LED unter anderem durch die Lebensdauer von bis zu 50.000 Stunden. Diese Werte werden jedoch nur erreicht, wenn die LEDs auch in eine technisch ausgereifte Leuchte mit effizienter Kühlung und anspruchsvollen Komponenten integriert werden. Zumtobel besitzt nach eigener Einschätzung das gesamte Know-how, um technisch und qualitativ hochwertige Leuchten in langlebigem Design zu entwickeln und herzustellen, und ist aus diesem Grund auch in der Lage, eine Garantie von 5 Jahren zu geben.

Dem Kunden gibt diese wichtige Initiative die Sicherheit, dass er mit einer Zumtobel Lichtlösung auf die Zukunft setzt.

Weitere Informationen zu Leuchten (speziell auch LED-Leuchten) können per E-Mail an Zumtobel angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: