Baulinks -> Redaktion  || < älter 2010/2045 jünger > >>|  

Zumtobel "Map of Light" für iPhone, iPad oder iPod

(8.12.2010) Zumtobel ist seit kurzem mit einer attraktiven Applikation im iTunes Store von Apple vertreten. Auf Knopfdruck lassen sich damit auf dem iPhone, iPad oder iPod jederzeit die neuesten Zumtobel Projekte und Produkte abrufen. Die Application "Map of Light" beinhaltet Informationen und Impressionen von mehr als 500 Architektur-Projekten und Lichtlösungen weltweit - sortiert nach Anwendung oder nach Entfernung zum Aufenthaltsort. Alle zehn Zumtobel Anwendungsgebiete von Kunst und Kultur, über Büro und Kommunikation bis hin zu Verkauf und Präsentation lassen sich auswählen, um die Suche einzugrenzen. Eine weitere Funktion ermöglicht die Selektion nach bestimmten Produkten oder Systemen. Die Projektausgabe erfolgt im pdf-Format mit Weiterleitungsfunktion per E-Mail, so dass die Information jederzeit an Geschäftspartner versendet werden kann.

Mit der Map of Light will Zumtobel Maßstäbe in der Visualisierung von Lichtprojekten setzen. Eine ausführliche Bildergalerie vermittelt einen realistischen Eindruck des Projektes und kann so den Zumtobel Außendienst und auch Architekten und Planer in ihrer Tätigkeit unterstützen. Spannende Zusatzfunktionen wie die "Around me"- Funktion findet Projekte direkt in der Nähe - mit Projektdetails und Anschrift. Eine Verlinkung zu den im Projekt verwendeten Produkten bietet Details und Lösungsvorschläge. Eine Favoritenfunktion speichert die interessantesten Projekte und gibt sie jederzeit wieder aus.

Zusätzlich zu den Projektinformationen bietet die Applikation einen Überblick über die aktuellen Zumtobel Produkthighlights, von LED-Leuchten, Strahlern, Downlights bis hin zu Lichtmanagementsystemen und Sicherheitsleuchten. Bei vielen Produkten verdeutlichen Animationen und Videos die Produktdetails und geben Hintergrundinformationen zum Designprozess.

Die Applikation wird in fünf Sprachen angeboten: Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch und Niederländisch. Als zusätzlichen Service bietet die Application alle Kontaktadressen der Zumtobel Ansprechpartner weltweit.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)