Baulinks -> Redaktion  || < älter 2014/0960 jünger > >>|  

Insektenschutz als Drehrahmen, Pendeltür, Plissee und Lichtschachtabdeckung

(5.6.2014) Beck+Heun hat seine Insektenschutz-Kollektion um Drehrahmen, Pendeltü­ren, Plissees und Lichtschachtabdeckungen erweitert. Das bisherige Insektenschutz-Angebot umfasste bereits Spannrahmen, Drehtüren, Schiebeanlagen und Rollos.

  • Alle Rahmen werden auftragsbezogen aus stranggepresstem Aluminium gefertigt.
  • Die Ecken sind auf Gehrung geschnitten und mit ebenfalls stranggepressten Eckwinkeln kraftschlüssig verbunden.
  • Drehbare Elemente erhalten eine zusätzliche Verklebung.

Drehrahmen: mehr Komfort als beim Spannrahmen

Die neuen Drehrahmen für Fenster lassen sich nach außen wie eine Tür öffnen und bieten somit mehr Komfort als ein­fache Spannrahmen. Bei Beck+Heun sind sie mit oder ohne Einbaurahmen erhältlich. Für Stabilität auch bei großen Ele­menten sorgt ab einer Höhe von 1.500 mm eine Sprosse.

Pendeltüren: mehr „Push“ als „Pull“

Beim Grillen im Garten oder nach dem Einkauf zeigt sich der Vorteil von Pendeltüren. Sie schwingen nach innen sowie nach außen und können somit auch mit vollen Händen ge­öffnet werden (Bild rechts). Die Pendeltüren verfügen stan­dardmäßig über eine Griffsprosse und ein Trittschutzblech. Erhältlich sind sie mit umlaufendem oder dreiseitigem Einbau­rahmen, ein- oder zweiflügelig sowie mit oder ohne untenlie­gender Bürstendichtung.

Plissees: platzsparend und elastisch

Insektenschutzplissees lassen sich zu einem kleinen Paket zusammenfalten. Dadurch wird weder ein Schwenkbereich benötigt noch muss eine Schiebebereich eingeplant werden.


Durch sein elastisches Gewebe soll ein Insektenschutzplissee zudem unempfindlich gegen leichte Stöße sein. Die Systeme von Beck+Heun haben eine Einbautiefe von nur 22 Millimetern. Sie sind ein- oder zweiflügelig mit einem komfortablen Magnetver­schluss erhältlich.

Lichtschachtabdeckungen: mehr als nur Insektenschutz

Lichtschachtabdeckungen halten Kellerschächte nicht nur frei von Insekten, sondern beispielsweise auch von Laub und anderem groben Schmutz. Sie sind mit hochfestem und strapazierfähigem Edelstahlgewebe ausgestattet. Verschiedene Bürstendichtun­gen stellen sicher, dass auch Kanten und Ecken vollständig verschlossen sind. Erhält­lich sind die Abdeckungen für freiliegende Lichtschächte sowie für Lichtschächte mit Wandanschluss oder mit Fensterüberstand:


Weitere Informationen zu Insektenschutzanlagen können per E-Mail an Beck+Heun angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)