Baulinks > Fensterbau > Fenstertechnik

Fenster Portal: Fenstertechnik, Fensterbeschläge

Seminarprogramm 2020 von Gretsch-Unitas (GU) ist online
Im Seminarplan 2020 der Unternehmensgruppe Gretsch-Unitas (GU) werden Verarbeiter, Errichter und Fachhandel ebenso angesprochen wie Architekten, Ingenieure und Gebäudebetreiber. Unter g-u.com/de > Semi­nare sind die Seminare übersichtlich geordnet. weiter lesen

Neuer unauffälliger Funksensor von Roto meldet Fensterstatus per EnOcean-Protokoll (20.1.2020)
Mit „Com-Tec“ ermöglicht Roto die Überwachung von Fenstern auf Basis des EnOcean-Funkprotokolls. Der Sensor lässt sich fest im Bereich der Eckumlenkung verschrauben und kann deshalb u.a. ein zugefallenes Fenster von einem verriegelten Fenster unterscheiden. weiter lesen

Roto-Beschlagtechnik hebt Kunststoff-Schiebesysteme auf RC 2-Niveau (10.1.2020)
Bei den Kunststoff-Schiebetüren „aluplast smart-slide“ und „Gealan Smoo­vio“ werden Beschläge von Roto eingesetzt, um die Wider­stands­klas­se RC 2 nach DIN EN 1627 zu erreichen. Die von einem unab­hän­gi­gen Prüfinstitut attestierte Einbruchhemmung basiert in beiden Fällen u.a. auf neuen Schließstücken für den Mittelbruch. weiter lesen

FVUx: Neuer Allround-Verriegelungsantrieb von Aumüller Aumatic (10.1.2020)
Mit dem FVUx hat Aumüller Aumatic einen neuen Ver­rie­ge­lungs­an­trieb entwickelt, der kompakte Abmessungen mit vielfältigen Montage­mög­lich­keiten kombiniert. weiter lesen

Oknoplast kooperiert bei abschließbaren Fenstergriffen mit Designern von KISKA (9.1.2020)
Mit einem Flambierbrenner lässt sich nicht nur ein Crème brûlée zau­bern. Zuletzt griffen auch immer häufiger Einbrecher auf den kleinen handlichen Küchenbrenner zu, um Löcher in die Kunststoffrahmen von Fenstern oder Terrassentüren zu brennen. weiter lesen

„Roto AL“ für Fensterflügelhöhen bis 3.000 mm freigegeben (9.1.2020)
Der Trend zu sehr hohen, raumhohen Fenstern und Fenstertüren aus Alu­mi­ni­um treibt den Bedarf an Sonderfreigaben für Beschlaglösungen an. Darauf hat Roto reagiert und eine Beschlagkonfigurationen aus dem Pro­gramm „Roto AL“ für bis zu 3.000 mm hohe Flügel geprüft und frei­ge­ge­ben. weiter lesen

Neuartiger, bauraumoptimierter Fensterlaibungslüfter von Siegenia (1.8.2019)
Den feuchtegeführten Aeromat flex HY hat Siegenia komplett neu kon­stru­iert, um eine vergleichsweise dezente Integration des Passivlüfters in die Gebäudehülle zu ermöglichen. Die Funktionalität von Fenstern und Son­nen­schutz­elementen bleibt dabei unberührt. weiter lesen

Schloss- und Beschlagindustrie weiter auf Wachstumskurs (8.5.2019)
Die deutsche Schloss- und Beschlagindustrie ist gut in dieses Jahr ge­star­tet. „Die Unternehmen blicken dank weiterhin guter Aussichten im Bereich der Baukonjunktur optimistisch in die Zukunft“, freut man sich beim FVSB. weiter lesen

KfW-Förderung zum Einbruchschutz erweitert (2.4.2019)
Zum 1. April.2019 hat die KfW ihre Förderbedingungen zum Ein­bruch­schutz in Programm „Einbruchschutz - Investitionszuschuss“ (455-E) angepasst. Das Merkblatt zu den förderfähigen Ein­bruch­schutz­maß­nah­men und die dazugehörige Anlage der Technischen Min­dest­an­for­de­run­gen wurden überarbeitet. weiter lesen

Komfort an Hebeschiebeelementen à la Gretsch-Unitas (4.3.2019)
Der ganzheitliche Ansatz rund um die Barrierefreiheit stand im Fokus des GU-Messeauftritts. Gezeigt wurden Komplettlösungen aus einer Hand - von der Türschwelle bis zum Gebäudemanagementsystem, vom Fensterbeschlag bis zur Fassadensteuerung. weiter lesen

activPilot-Dreh-Kipp-Beschlag von Winkhaus trägt künftig mit neuer Bandseite bis zu 150 kg (4.3.2019)
Fenster werden auch mit Dreifachverglasung immer größer - und damit schwerer. So lassen sie einerseits mehr Tageslicht ins Haus und mindern Wärmeverluste, drücken und ziehen andererseits aber mit höheren Flügel­ge­wich­ten an Beschlägen und Rahmen. weiter lesen

Neue Steckgriffe für Aluminiumfenster im aluPilot-Programm von Winkhaus (4.3.2019)
Bei den neuen Fenstergriffen im aluPilot-Programm setzt Winkhaus auf den schlichten, puristischen Look der Designklassiker aus den 1920er Jahren. Als Oberflächen stehen zur Auswahl Aluminium-Natur eloxiert, Edel­stahl­optik, Weiß und ein Silberfarbton. weiter lesen

Nullbarriere-Drehkipptüren mit dem neuen „Roto NX“-Beschlagsystem (28.2.2019)
Roto hat mitgeteilt, dass man das neue NX-Programm auf die Profilsys­te­me verschiedener Hersteller abgestimmt habe. So könnten Fenster­bauer nun Drehkipp-Fenstertüren aus Kunststoff mit Nullbarriere-Boden­schwellen sicher realisieren. weiter lesen

SecuForte: neues Schutz-Konzept für Fenster der rein mechanischen Art (16.10.2018)
Mit SecuForte verfolgt Hoppe ein neues Konzept für einbruchhemmende Fenster: Im geschlossenen und im gekippten Zustand sind Fenstergriff und Vierkantstift entkoppelt, und der Griff wird automatisch gesperrt. weiter lesen

Smart Guard: Rehaus erstes Einbruchpräventionssystem für Fenster (16.10.2018)
Damit auch Fenster selbstständig potentielle Einbrecher abschrecken kön­nen, hat Rehau das Einbruchpräventionssystem Smart Guard ent­wickelt. Es steht in drei verschiedenen Ausbaustufen zur Verfügung. weiter lesen

ift-Fachinformation EL-03/1 „Smart Home mit modernen Bauelementen“ (3.7.2018)
Es ist nur konsequent, dass Bauherren und Investoren den Komfort und die Sicherheit, die die Digitalisierung verspricht, in Verbindung mit Fenstern, Rollladen- und Sonnenschutzsystemen sowie Haustüren zu­neh­mend gerne einsetzen wollen. weiter lesen

„Alexa, schließ die Fenster!“ sowie Fernzugriff auf Schüco-Fassadenelemente (21.6.2018)
Schüco hat für Ende 2018 die sprachgeführte Bedienung mecha­tro­ni­scher TipTronic-SimplySmart-Fensterelemente angekündigt. Außerdem soll die „Building Skin Control-App auch die Bedienung von Fens­ter­ele­menten per Fernzugriff ermöglichen. weiter lesen

Minimalistische FSB Steckgriffe neu für Holzfenster - auch abschließbar (18.5.2018)
FSB hat einen neuen Steckgriff auf den Markt gebracht. Er ist für die­je­ni­gen gedacht, die sich mehr für das Weniger als für das Mehr begeistern. Mit seiner auf das Nötigste reduzierten Rosette empfiehlt sich der neue Steckgriff nun für alle Fensterprofile. weiter lesen

Verdeckt liegende Drehsperre für mehr Sicherheit bei u.a. agilen Kindern im Haus (18.5.2018)
Neu von Siegenia ist eine verdeckt liegende Drehsperre für Dreh-Kipp- und Kipp-vor-Dreh-Flügel aus Kunststoff, Holz und Holz-Aluminium. Sie sorgt für die gezielte Deaktivierung der Drehöffnung. weiter lesen

„Roto NX“ - die nächste Generation eines Drehkipp-Flaggschiffes (18.5.2018)
Es sei die Summe der vielfältigen Verarbeitungs- und Anwendungsvorteile. Deshalb würden vor allem Fensterhersteller und Montagebetriebe „schnell erkennen“, dass sie mit „unserem neuen Drehkipp-Flaggschiff“ stets die richtige (Investitions-)Entscheidung treffen - diese Überzeugung vertrat Roto anlässlich der Marktpremiere des „Roto NX“. weiter lesen

8 Watt-Lärmhemmer halbiert dank „Active Noise Control“ Außenlärm bei geöffnetem Fenster (18.5.2018)
Wissenschaftler um Professor Gan Woon Seng an der Nanyang Techno­lo­gi­cal University Singapur haben ein Gerät zur Montage an Fenstergittern ent­wickelt, welches das Eindringen von Umgebungslärm durch offene Fenster deutlich mindert. weiter lesen

Rehau-Visionen mit digitalem Raffstore und fenstergroßem Touchscreen (16.5.2018)
Rehau wagte anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Fensterbau Fron­tale und zum 60. Geburtstag seiner Fens­ter­pro­file einen Ausblick auf die Zukunft und zeigte Fensterscheiben als Sicht- und Sonnenschutz in­klu­sive Touch-Screen. weiter lesen

VentoTherm, VentoPlus, VentoAir: Drei dezentrale Lüftungskonzepte für Schüco Kunststoff-Fenster (6.2.2018)
In Fenster integrierte Lüftungssysteme können nutzerspezifisch gere­gelt werden, ermöglichen flexible Raumnutzung und vermeiden sicht­bare Wanddurchlässe. Schüco liefert in diesem Sinne für seine Kunst­stoff-Fens­ter dezentrale Lüftungssysteme. weiter lesen

Weiterentwicklung für Parallel-Schiebe- oder Parallel-Schiebe-Kipp-Fenstertüren von Siegenia (22.8.2017)
Mit dem Portal PS/PSK comfort hat Siegenia einen weiterentwickelten Beschlag für Parallel-Schiebe-(Kipp-)Fenstertüren aus Holz, Holz-Alu­mi­ni­um und Kunststoff vorgestellt. Im Fokus der Entwicklung stand u.a. ein flüssiges Gleiten des Fensterflügels. weiter lesen

Patio Lift: wirtschaftliches Schiebesystem von Roto für Hebeschiebetüren aus Alu (22.8.2017)
Mit „Patio Lift“ hat Roto ein Beschlagsystem für dreifach verglaste Hebe­schiebetüren mit einem oder zwei beweglichen Flügeln entwickelt. Es erlaubt bei Verwendung eines Erweiterungskits Flügelgewichte bis 400 kg sowie Flügelhöhen und -breiten bis 3.000 mm. weiter lesen

Open With-Fensterbrett vom Fraunhofer IVV auf dem Weg zur Marktreife (17.8.2017)
Wenn Fenster geöffnet werden sollen, stehen oft Hindernisse im Weg, die erst abgeräumt werden müssen. Das Fraunhofer IVV hat mit dem sich-mit-öffnenden „Open With“-Fensterbrett ein smartes Konzept ent­wickelt, das nun zur Marktreife gebracht werden soll. weiter lesen

„Schlöffnen“ jetzt auch mit Alufenstern (8.4.2016)
Fenster kann man in der Regel schließen und öffnen - und mit einem Parallelabstell­beschlag auch „schlöffnen“. So nennt Winkhaus es, wenn der Fensterflügel mittels eines activPilot Comfort-Beschlages zum Lüften mit einem umlaufenden Spalt von rund 6 mm parallel zum Rahmen absteht. weiter lesen

Interview zur „digitalen Lüftung“ à la D+H Mechatronic (8.4.2016)
D+H Mechatronic hat eine smarte Lüftungszentrale vorgestellt, mit der Nutzer ihr persönliches Lüftungskonzept erstellen können. Im Interview sprachen D+H-Protagonisten darüber, was hinter dem System steckt, wie es funktioniert und welchen Mehrwert es bietet. weiter lesen

Barrierefreie/-reduzierte Fensterelemente mit Einbruchschutz (7.4.2016)
Dass Einbruchschutz und altersgerechtes Wohnen Hand in Hand gehen, zeigt sich u.a. an der KfW-Förderung von Einbruch­schutz­maßnahmen im Rahmen des Programms „Altersgerecht Umbauen“. Und auch Winkhaus engagiert sich in diesem Bereich. weiter lesen

Kippen, schieben, klappen, schwingen: richtige Drehs fürs Fenster (2.10.2006)
Fenster sind nicht nur wichtige Gestaltungselemente. Sie erfüllen gleichzeitig vielfältige Aufgaben für Mensch und Gebäude und haben entscheidenden Einfluss auf das Wohnklima: Fenster und Türen holen Tageslicht ins Haus, sorgen für eine gesunde Frischluftzufuhr und lassen Lärm und Energieverluste vor der Tür. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE