Baulinks > Fensterbau > Fensterglas/Isolierglas

Fenster Portal: Fensterglas/Isolierglas

Glas ist ein ausgesprochen wohngesundes Baumaterial. Ausgangsstoff ist normaler Sand; hinzu kommen Kalk, Soda und Altglas. Glas gilt damit als einer der gesündesten Baustoffe im Hausbau.
Übrigens: Hocheffiziente Dreifach-Wärmedämmglas hat einen Ug-Wert von 0,5 Watt pro Quadratmeter und Kelvin (W/m²K). Bei vor 1995 verwendeten Zweischeiben-Iso­liergläsern lag dieser Wert noch bei rund 3 W/m²K und bei ganz alten Einfachver­glasungen bei schlechten 5,8 W/m²K.

CSP Glaskalender 2019 erschienen (25.11.2018)
Der jährliche Glaskalender von CLIMAplusSECURIT, dem Par­tner­netz­werk von Saint-Gobain, wendet sich insbesondere an Architekten, Fachplaner und Verarbeiter. Die 2019er Edition bietet in neun Kapiteln praktische Tipps für die Glasverarbeitung und liefert aufschlussreiches Tabellen- und anschauliches Bildmaterial. weiter lesen

Fineo: AGC Glass Europe investiert in Vakuum-Isolierglas (12.11.2018)
Auf Basis eines Entwicklungsabkommens zwischen AGC und Panasonic investiert AGC Glass Europe in Lodelinsart (Belgien) in die Produktion des Vakuum-Isolierglases Fineo, welches vorwiegend für den Bausektor gedacht ist. weiter lesen

„Coating on Demand“ steht bei AGC Interpane im Mittelpunkt des Glasstec-Auftritts (4.9.2018)
AGC Interpane will in Düsseldorf diverse neue und optimierte Produkte vor­stellen, die ganz im Zeichen der Individualität stehen - darunter Aktivglas, koloriertes Verbundsicherheitsglas, neue Designglasprodukte und vieles mehr. weiter lesen

GEWE-com connect macht Gebäude auch für Mobilfunkwellen transparent (4.9.2018)
Moderne Wärme- und Sonnenschutzbeschichtungen sind zwar förderlich für ein angenehmes Raumklima und die Reduzierung der Heiz- und Kühlenergie, behindern aber Mobilfunkwellen. Die mobile Kom­mu­ni­ka­tion kann sogar vollständig zum Erliegen kommen. weiter lesen

Bundesverband Flachglas startet Tageslicht-Kampagne (10.6.2018)
Sonnenlicht ist gesund und fördert die Konzentration - und das gilt nicht nur für Aktivitäten in der freien Natur, sondern auch für den Aufenthalt im Inneren von Gebäuden, wo dank großer Glasflächen auch noch ganz nebenbei Energie gespart werden kann. weiter lesen

Flachglasbranche profitiert vom Wohnungsneubau (6.5.2018)
Der Neubau von Wohnungen sorgt für steigende Umsätze bei den Glas­her­stel­lern: So ist der Umsatz der Flachglasbranche 2017 insgesamt um 1% auf rund 2,6 Mrd. Euro gestiegen. Für 2018 rechnet der Bun­des­ver­band Flachglas mit einer weiteren Steigerung. weiter lesen

Fenster- und Türenbranche erwartet 2018 stabiles Wachstum (28.3.2018)
Der Fensterabsatz in Deutschland wird 2018 - gemessen an der Anzahl der tatsächlich eingebauten Fenster - mit +2,8% abermals zulegen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der vier führenden Bran­chen­ver­bän­de. weiter lesen

Brandschutz Glashandbuch 2018 von Pilkington erschienen (28.3.2018)
Die technischen Informationen zu den Brandschutzgläsern Pyrostop, Pyrodur und Pyroclear werden von Pilkington jährlich im Brandschutz Glashandbuch aktualisiert und erweitert - das gilt auch für 2018. Neu ist zudem, dass Pil­king­ton für die Dauer von 10 Jahren die Garantie für Durchsichtigkeit über­nimmt. weiter lesen

Ausgabe 2018 des GlasHandbuchs vom Flachglas MarkenKreis erschienen (28.3.2018)
Das Planungshandbuch des Flachglas MarkenKreises für 2018 liegt vor und kann kostenlos bestellt werden. Architekten, Verarbeiter und alle in der Glasbranche Tätigen erhalten mit diesem Standardwerk wieder viele Ant­worten auf produkt- und glasspezifische Fragen. weiter lesen

Vetrotech Saint-Gobain erweitert Garantie auf Brandschutzgläser auf zehn Jahre (25.1.2018)
Seit dem Lieferdatum 1. Januar 2018 gewährt Vetrotech Saint-Gobain eine zehnjährige Garantie auf alle Brandschutzgläser der Produktfami­lien Con­traflam und Swissflam. weiter lesen

3,51 x 20 Meter: Sedak fertigt ab 2018 die größten, veredelten Gläser der Welt (17.9.2017)
Sedak hat angekündigt, ab Mitte 2018 Gläser bis zu einer Größe von 3,51 x 20 Meter anbieten zu können. Mit der neuen Rekord-Größe will das Unter­neh­men seine führende Position als Spezialist für außer­ge­wöhn­lich große Gläser weiter ausbauen. weiter lesen

Neues Infoblatt „Lärmschutz – Isoliergläser korrekt beraten“ von CLIMAplusSECURIT (14.8.2017)
Das neue Infoblatt Lärmschutz – Isoliergläser korrekt beraten“ vom Saint-Gobain Partnernetzwerk CLIMAplusSECURIT (CSP) befasst sich mit den Auswirkungen von Lärm auf Menschen und liefert Grundlagen für die Planung von Fenstern und Fassaden. weiter lesen

Leichtes Hochsicherheitsglas Polygard Attack in großen Abmessungen lieferbar (14.8.2017)
Der Trend zu großen Glasscheiben ist ungebrochen. Damit steigt auch die Nachfrage nach Gläsern, die hohe Sicherheitsanforderungen erfüllen können. Vetrotech Saint-Gobain bietet deshalb das Hochsicherheitsglas Polygard Attack auch nun in Übergrößen an. weiter lesen

Aus der Forschung: transparente Keramik mit Hilfe von 15,6 Gigapascal und 1.800°C (14.8.2017)
DESY-Forscher haben ein superhartes Glas aus einer weit verbreite­ten Industriekeramik hergestellt. Es handelt sich dabei um das erste durch­sichtige Werkstück aus Siliziumnitrid, wie ein japanisch-deutsches Team im Fachblatt „Scientific Reports“ berichtet hat. weiter lesen

Glasfassade mit Blobs verwandelt verschlossen wirkenden 1970er-Bibliotheksbau (10.8.2017)
„Waschbrett“, „Badewannen“ oder „Blobs“ - bei V8 architects hatte man verschiedene Namen für die außergewöhnliche Glasfassaden-Idee. Umsetzen konnten sie diese beim Revitalisierungsprojekt Building 026 mit der Unterstützung von Saint-Gobain Glassolutions Döring. weiter lesen

Haverkamp will Vogelschutzfolie Opalfilm birdsafe weiterentwickeln (22.2.2017)
Mitte Dezember 2016 sprachen Mitarbeiter von Haverkamp mit Dr. Judith Förster vom Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) über neue Möglichkeiten zur Verminderung von Vogelschlag an großen Glasflä­chen. weiter lesen

SolarXPlus: neue Wärmeschutzbeschichtung für mehr Tageslicht bei 3-fach verglasten Fenstern (16.2.2017)
Erhöhte Wärmedämmung, guter Energieeintrag, mehr Tageslicht - das verspricht die neu SolarXPlus-Wärmeschutzbeschichtung, die Internorm in München vorgestellt hat. weiter lesen

NSG Group und Solaria geben Zusammenarbeit bekannt (24.11.2016)
Die NSG Group, zur der Pilkington gehört, und PV-Spezialist Solaria wol­len bei der Produktion von (semi-)transparenten BIPV-Lösungen zu­sammenar­beiten. Konkret heißt das, dass NSG sein Produktprogramm um bauwerks­integrierte Photovoltaik erweitern wird. weiter lesen

Neue Anti-Graffiti- und -Scratching-Fensterfolie von 3M zur Prävention (17.11.2016)
3M bietet mit der AG 4 eine neue Anti-Graffiti-Fensterfolie als Opfer­schicht für die Vandalismus-Prävention an: Statt bei Schäden die kom­plette Ver­glasung austauschen zu müssen, reicht das Abziehen der kla­ren und selbstklebenden Folie. weiter lesen

Neue Antireflexionsgläser von Pilkington reduzieren Reflexionen auf rund ein Prozent (16.11.2016)
Pilkington hat auf der diesjährigen Glasstec neue Antireflexionsgläser aus der OptiView-Produktfamilie vorgestellt, bei denen die natürliche Refle­xion der Glasoberfläche auf ein Minimum reduziert wird. weiter lesen

Wird Holz das neue Fensterglas - mit Vorteilen für's Raumklima? (31.8.2016)
Ingenieure der Uni Maryland haben eine Studie veröffentlicht, derzu­folge transparentes Holz besser für das Raumklima sei als übliches Glas, denn es lasse im Vergleich viel weniger Hitze, aber fast so viel Licht passieren. weiter lesen

Aktives Glas mit eingebauten LEDs für leuchtende Glasfassaden (31.8.2016)
Mit „Glassiled“ bietet AGC Glass Europe ein Isolierglas-System mit inte­grier­ten monochromen oder RGB-LEDs an, die über einen transparenten Leitfilm mit Strom versorgt werden. Das Glas wird für jedes Bauprojekt individuell angefertigt. weiter lesen

Darf's auch 'ne Isolierglas-Scheibe mehr sein? Nicht unbedingt! (28.10.2015)
Immer wieder sehen sich Fensterbauer mit der Frage nach Vierfach-Iso­lier­gläsern konfrontiert. Warum auch nicht? Schließlich ist Dreifach-Isolierglas ja auch „besser“ ist als Zweifach-Glas. Aber... weiter lesen

Schall-, Wärme-, Einbruchschutz: Erweiterte Kriterien für RAL Gütezeichen Mehrscheiben-Isolierglas (7.7.2015)
Um die Verständigung in der Glasbranche zu vereinfa­chen, wurde ak­tuell die RAL Gütesicherung erweitert, indem die Komponenten­her­steller für ihre Teilprodukte das RAL Gütezeichen Mehrscheiben-Isolierglas mit einem entsprechenden Zusatz bean­tragen können. weiter lesen

Leichtere Isoliergläser im Sinne von Energieeffizienz, EnEV, Energiewende und Co. (27.8.2014)
Vor dem Hintergrund steigender Anforderungen an die Energieeffizienz von Gebäuden hält der Trend zu Dreifach-Isoliergläsern an. Um den hohen Ge­wichten dieser sehr wärmedämmenden Verglasungen entge­gen­zuwirken, arbeitet die Glasbranche an leichteren Alternativen. weiter lesen

„Glasschäden“ - überarbeitetes Fachbuch mit u.a. neuen Schadensbildern (15.8.2012)
Beschädigungen der Oberfläche bis hin zum Glas­bruch sind nicht ein­fach zu beurteilen und ohne die nötige Er­fahrung ist die Ursachenzu­ordnung nicht immer möglich. Der Autor will mit diesem Buch „Glas­schä­den“ - jetzt bereits in der 4. Auflage - seinen über Jahre angesam­mel­ten Wissensschatz an andere Fachleute weitergeben. weiter lesen

Spielarten von Hightech-Glas (27.6.2011)
Die Zeiten, in denen Glas einfach nur als durchsichtiges Bindeglied zwischen Mensch und Natur diente, sind vorbei. „Modernes Flachglas ist ein universell einsetzbares Produkt, das in jedem Bereich heutiger Wohn- und Geschäftshäuser Verwendung findet“, erklärt Jochen Grönegräs, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Flachglas (BF). weiter lesen

U-Werte geneigter Verglasungen (18.10.2010)
Derzeit wird das Thema der Ug-Werte von geneigten Verglasungen in der Branche diskutiert. Wirklich neu ist dieses Thema jedoch nicht. Der Grund für die aufgeflammte Diskussion sind Rechtsstreitigkeiten und Gutachten, welche die bisherige Praxis in der Branche, die U-Werte prinzipiell nur für den senkrechten Fall anzugeben, in Frage stellt. weiter lesen

Glasentwicklung: Das Fenster als Energiespender (23.6.2008)
Modernes 3fach-Wärmedämmglas macht Fenster heute zum ein­fachs­ten aber auch effizientesten System zur Nutzung von Sonnenenergie durch bauliche Mittel. weiter lesen

Warum beschlagen dreifach verglaste Fenster (14.5.2008)
Manchmal überraschen moderne Dreifach-Isolierglasfenster ihre stolzen Besitzer, wenn die Fensterscheiben nach besonders kalten Nächten von außen beschlagen. Eigentlich ein sicheres Zeichen für die guten Wärmedämmeigenschaften des Dreifachglases, wird dies dennoch als störend empfunden. weiter lesen

Vom Blitzeinschlag zum Hightech-Fenster (31.3.2008)
Künstlich erzeugt wurde Glas erstmalig in Ägypten, wo man schon vor 7000 Jahren Tongefäße glasierte. Heute wird Glas industriell und in großen Mengen gefertigt. Seine Faszination hat Glas bis heute bewahrt. weiter lesen

Welche Zukunft hat Energiesparen mit Glas (19.3.2004)
In den 1970er Jahren machten die Energiekrisen die große Abhän­gig­keit unserer Gesellschaft von Energieimporten deutlich. Schon damals wurde ein Großteil der Ölimporte für die Beheizung der Wohnungen eingesetzt. Wegen der erheblichen Einsparmöglichkeiten in diesem Bereich wurden im Laufe der Jahre ver­schie­dene gesetzliche Grund­la­gen für den Wärmeschutz von Gebäuden geschaffen. weiter lesen

Vom k-Wert zum U-Wert (2.12.2003)
Seit 1995 die dritte Wärmeschutzverordnung in Kraft trat, ist Isolierglas ein geregeltes Bauprodukt im Sinne der Landesbauordnungen. In den vergangenen Jahren ist eine Vielzahl europäischer Normen erschienen, deren Anwendung durch die Energieeinspar-Verordnung (EnEV) seit Februar 2002 gefordert wird. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE