Baulinks > Fensterbau > Fensterglas/Isolierglas

Fenster Portal: Fensterglas/Isolierglas

Glas ist ein ausgesprochen wohngesundes Baumaterial. Ausgangsstoff ist normaler Sand; hinzu kommen Kalk, Soda und Altglas. Glas gilt damit als einer der gesündesten Baustoffe im Hausbau.
Übrigens: Hocheffiziente Dreifach-Wärmedämmglas hat einen Ug-Wert von 0,5 Watt pro Quadratmeter und Kelvin (W/m²K). Bei vor 1995 verwendeten Zweischeiben-Iso­liergläsern lag dieser Wert noch bei rund 3 W/m²K und bei ganz alten Einfachver­glasungen bei schlechten 5,8 W/m²K.

AGC Interpane hat sein Antireflexglas Clearsight optimiert (3.12.2019)
AGC Interpane hat den Reflexionsgrad seines Antireflexglases Clear­sight durch eine spezielle Magnetron-Beschichtung auf weniger als 1% gedrückt. So erzielt das Glas eine nahezu perfekte Durchsicht. Zugleich steigt die Tageslichttransmission auf 98%. weiter lesen

CSP Glaskalender 2020 im Hosentaschenformat (18.11.2019)
Der Glaskalender von CLIMAplusSECURIT, dem Partnernetzwerk von Saint-Gobain, versteht sich als idealer Begleiter für Architekten, Planer und Verarbeiter. Er bietet auf 250 Seiten viel gesammeltes Wissen zum Thema Glas und passt in die Hosentasche. weiter lesen

Grundsätzliches zu Vogelschutzglas und Alternativen (5.11.2019)
Jahr für Jahr kollidieren Vögel mit der Verglasung von Gebäuden. Dabei spielt es keine Rolle, ob sich die Landschaft im Glas spiegelt oder das Glas so transparent ist, dass den Tieren eine freie Flugbahn vor­ge­täuscht wird. Verstreut aufgeklebte Vogelsilhouetten funktionieren jedenfalls nicht! weiter lesen

Atemberaubend: Hotel am Mittelmeer wurde um einen isolierverglasten XXXL-Ausblick herumgeplant (4.11.2019)
Die Sicht auf die Altstadt der kroatischen Hafenstadt Rovinj, das Mittel­meer und die vorgelagerte Insel der Heiligen Katarina war für die Archi­tek­ten von 3LHD das zentrale Element bei der Planung des neuen „Grand Park Hotel Rovinj“. weiter lesen

Rosenheimer Fenstertage: „Neue europäische Tageslichtnorm DIN EN 17037“ (27.10.2019)
In seinem Vortrag auf den Rosenheimer Fenstertagen „Neue euro­päi­sche Tageslichtnorm - Müssen Fensterflächen größer werden?“ stellte Dr. Jan de Boer vom Fraunhofer IBP die Auswirkungen der neuen DIN EN 17037 auf Fenster, Fassaden und Sonnenschutzsysteme vor. weiter lesen

Stopray Ultra-70 on Clearvision: Neues reflexionsarmes Sonnenschutzglas von Interpane (1.10.2019)
Wenn es nach den Gesetzen der Aerodynamik ginge, dürfte eine Hummel nicht fliegen können. Da sie die Gesetze der Aerodynamik nicht kennt, fliegt sie dennoch. Analog verhält es sich nach Ansicht von AGC Interpane mit dem neuen „Stopray Ultra-70 on Clearvision“. weiter lesen

FLACHGLASconnect: Optimiertes Isolierglas für einen ungehinderten Handyempfang (18.5.2019)
Für Wärmedämm- und Sonnenschutzgläser werden Glasscheiben ver­wen­det, die über eine Edelmetallbeschichtung verfügen. Diese wirkt allerdings auch auf Mobilfunkwellen. Die Folge ist ein schlechter Handyempfang im Gebäude. weiter lesen

Heißgelagertes Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) mit eigenem RAL Gütezeichen (6.5.2019)
Zukunftssicherung ist einer der Hauptgründe für die Einführung des neuen RAL Gütezeichens ESG-HF. Der Bundesverband Flachglas und die Güte­ge­mein­schaft Flachglas wollen damit sicherstellen, dass heiß­ge­la­ger­tes Ein­schei­ben-Sicherheitsglas auch in Zukunft mit geprüfter Sicher­heit ver­wen­det werden darf. weiter lesen

Lebensdauer von Vakuum-Isolierglas (6.5.2019)
Zur Jahrtausendwende schien Vakuum-Isolierglas (VIG) das Produkt der Zukunft zu werden. Allerdings scheiterte die breite VIG-Etablierung schon bevor es richtig los ging u.a. an der Verfügbarkeit,den kleinen herstellbaren Abmessungen sowie am fehlenden Nachweis der Dauer­haf­tig­keit. weiter lesen

Transparenz auf die Spitze getrieben: gläserner Kantenschutz und Abstandshalter von Sedak (28.2.2019)
In München zeigte Sedak gleich doppelt, was eine klare Kante im Glas­bau ist. Zum einen mit dem gläsernen Schlag- und Kantenschutz „sedak clear-edge“, zum anderen mit dem Ganzglas-Abstandhalter „sedak isopure“. weiter lesen

Feinstaubreduzierung in Innenräumen per photokatalytischer Fensterglasbeschichtung (28.2.2019)
Gemeinsam mit der Mursall GmbH hat Bayerwald ein Fenster vor­ge­stellt, das dank einer photokatalytischen „Active Coating“-Beschichtung der inneren Glasscheibe die Feinstaubbelastung in Innenräumen um bis zu 60% reduzieren kann - so das Versprechen. weiter lesen

„Planibel Easy“: selbstreinigendes Glas à la AGC Interpane (28.2.2019)
Das neue selbstreinigende Glas „Planibel Easy“ von AGC Interpane verfügt über eine pyrolytische, hydrophile Beschichtung, welche die UV-Strahlen im Tageslicht nutzt, um Schmutz innerhalb von fünf bis sieben Tagen zu zersetzten. weiter lesen

Planungsklassiker der Glasbranche in Neuauflage (12.2.2019)
Der Flachglas MarkenKreis hat die 40. Auflage seines GlasHandbuchs ver­öf­fent­licht. In kompakter Form enthält das Handbuch vielfältige Infor­ma­tio­nen zu den Produktprogrammen FassadenGlas und Raum­Glas, technische und normative Werte sowie nützliche Hinweise über Glas als geregeltes Bauprodukt. weiter lesen

„Coating on Demand“ steht bei AGC Interpane im Mittelpunkt des Glasstec-Auftritts (4.9.2018)
AGC Interpane will in Düsseldorf diverse neue und optimierte Produkte vor­stellen, die ganz im Zeichen der Individualität stehen - darunter Aktivglas, koloriertes Verbundsicherheitsglas, neue Designglasprodukte und vieles mehr. weiter lesen

Bundesverband Flachglas startet Tageslicht-Kampagne (10.6.2018)
Sonnenlicht ist gesund und fördert die Konzentration - und das gilt nicht nur für Aktivitäten in der freien Natur, sondern auch für den Aufenthalt im Inneren von Gebäuden, wo dank großer Glasflächen auch noch ganz nebenbei Energie gespart werden kann. weiter lesen

Fenster- und Türenbranche erwartet 2018 stabiles Wachstum (28.3.2018)
Der Fensterabsatz in Deutschland wird 2018 - gemessen an der Anzahl der tatsächlich eingebauten Fenster - mit +2,8% abermals zulegen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der vier führenden Bran­chen­ver­bän­de. weiter lesen

Leichtes Hochsicherheitsglas Polygard Attack in großen Abmessungen lieferbar (14.8.2017)
Der Trend zu großen Glasscheiben ist ungebrochen. Damit steigt auch die Nachfrage nach Gläsern, die hohe Sicherheitsanforderungen erfüllen können. Vetrotech Saint-Gobain bietet deshalb das Hochsicherheitsglas Polygard Attack auch nun in Übergrößen an. weiter lesen

Glasfassade mit Blobs verwandelt verschlossen wirkenden 1970er-Bibliotheksbau (10.8.2017)
„Waschbrett“, „Badewannen“ oder „Blobs“ - bei V8 architects hatte man verschiedene Namen für die außergewöhnliche Glasfassaden-Idee. Umsetzen konnten sie diese beim Revitalisierungsprojekt Building 026 mit der Unterstützung von Saint-Gobain Glassolutions Döring. weiter lesen

SolarXPlus: neue Wärmeschutzbeschichtung für mehr Tageslicht bei 3-fach verglasten Fenstern (16.2.2017)
Erhöhte Wärmedämmung, guter Energieeintrag, mehr Tageslicht - das verspricht die neu SolarXPlus-Wärmeschutzbeschichtung, die Internorm in München vorgestellt hat. weiter lesen

Neue Anti-Graffiti- und -Scratching-Fensterfolie von 3M zur Prävention (17.11.2016)
3M bietet mit der AG 4 eine neue Anti-Graffiti-Fensterfolie als Opfer­schicht für die Vandalismus-Prävention an: Statt bei Schäden die kom­plette Ver­glasung austauschen zu müssen, reicht das Abziehen der kla­ren und selbstklebenden Folie. weiter lesen

Neue Antireflexionsgläser von Pilkington reduzieren Reflexionen auf rund ein Prozent (16.11.2016)
Pilkington hat auf der diesjährigen Glasstec neue Antireflexionsgläser aus der OptiView-Produktfamilie vorgestellt, bei denen die natürliche Refle­xion der Glasoberfläche auf ein Minimum reduziert wird. weiter lesen

Wird Holz das neue Fensterglas - mit Vorteilen für's Raumklima? (31.8.2016)
Ingenieure der Uni Maryland haben eine Studie veröffentlicht, derzu­folge transparentes Holz besser für das Raumklima sei als übliches Glas, denn es lasse im Vergleich viel weniger Hitze, aber fast so viel Licht passieren. weiter lesen

Aktives Glas mit eingebauten LEDs für leuchtende Glasfassaden (31.8.2016)
Mit „Glassiled“ bietet AGC Glass Europe ein Isolierglas-System mit inte­grier­ten monochromen oder RGB-LEDs an, die über einen transparenten Leitfilm mit Strom versorgt werden. Das Glas wird für jedes Bauprojekt individuell angefertigt. weiter lesen

Darf's auch 'ne Isolierglas-Scheibe mehr sein? Nicht unbedingt! (28.10.2015)
Immer wieder sehen sich Fensterbauer mit der Frage nach Vierfach-Iso­lier­gläsern konfrontiert. Warum auch nicht? Schließlich ist Dreifach-Isolierglas ja auch „besser“ ist als Zweifach-Glas. Aber... weiter lesen

Schall-, Wärme-, Einbruchschutz: Erweiterte Kriterien für RAL Gütezeichen Mehrscheiben-Isolierglas (7.7.2015)
Um die Verständigung in der Glasbranche zu vereinfa­chen, wurde ak­tuell die RAL Gütesicherung erweitert, indem die Komponenten­her­steller für ihre Teilprodukte das RAL Gütezeichen Mehrscheiben-Isolierglas mit einem entsprechenden Zusatz bean­tragen können. weiter lesen

Leichtere Isoliergläser im Sinne von Energieeffizienz, EnEV, Energiewende und Co. (27.8.2014)
Vor dem Hintergrund steigender Anforderungen an die Energieeffizienz von Gebäuden hält der Trend zu Dreifach-Isoliergläsern an. Um den hohen Ge­wichten dieser sehr wärmedämmenden Verglasungen entge­gen­zuwirken, arbeitet die Glasbranche an leichteren Alternativen. weiter lesen

U-Werte geneigter Verglasungen (18.10.2010)
Derzeit wird das Thema der Ug-Werte von geneigten Verglasungen in der Branche diskutiert. Wirklich neu ist dieses Thema jedoch nicht. Der Grund für die aufgeflammte Diskussion sind Rechtsstreitigkeiten und Gutachten, welche die bisherige Praxis in der Branche, die U-Werte prinzipiell nur für den senkrechten Fall anzugeben, in Frage stellt. weiter lesen

Warum beschlagen dreifach verglaste Fenster (14.5.2008)
Manchmal überraschen moderne Dreifach-Isolierglasfenster ihre stolzen Besitzer, wenn die Fensterscheiben nach besonders kalten Nächten von außen beschlagen. Eigentlich ein sicheres Zeichen für die guten Wärmedämmeigenschaften des Dreifachglases, wird dies dennoch als störend empfunden. weiter lesen

Vom Blitzeinschlag zum Hightech-Fenster (31.3.2008)
Künstlich erzeugt wurde Glas erstmalig in Ägypten, wo man schon vor 7000 Jahren Tongefäße glasierte. Heute wird Glas industriell und in großen Mengen gefertigt. Seine Faszination hat Glas bis heute bewahrt. weiter lesen

Welche Zukunft hat Energiesparen mit Glas (19.3.2004)
In den 1970er Jahren machten die Energiekrisen die große Abhän­gig­keit unserer Gesellschaft von Energieimporten deutlich. Schon damals wurde ein Großteil der Ölimporte für die Beheizung der Wohnungen eingesetzt. Wegen der erheblichen Einsparmöglichkeiten in diesem Bereich wurden im Laufe der Jahre ver­schie­dene gesetzliche Grund­la­gen für den Wärmeschutz von Gebäuden geschaffen. weiter lesen

Vom k-Wert zum U-Wert (2.12.2003)
Seit 1995 die dritte Wärmeschutzverordnung in Kraft trat, ist Isolierglas ein geregeltes Bauprodukt im Sinne der Landesbauordnungen. In den vergangenen Jahren ist eine Vielzahl europäischer Normen erschienen, deren Anwendung durch die Energieeinspar-Verordnung (EnEV) seit Februar 2002 gefordert wird. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE