OKNOPLAST Deutschland GmbH

Ibbenbürener Str. 86
D - 49479 Ibbenbüren
Telefon: +49 (5451) 54 58 37 70
Telefax: +49 (5451) 54 58 37 90
URL: oknoplast.de
E-Mail an Oknoplast

Neue vielfältig nutzbare Objekttür aus Aluminium von der Oknoplast-Marke Aluhaus (11.12.2020)
Aluhaus hat mit der AHS 75 eine neue Aluminium-Rahmentür im Pro­gramm. Mit einer Bautiefe von 75 mm und einem umfangreichen Zube­hör­pro­gramm eignet sich eine AHS 75 für Gebäudeeingänge ebenso wie für Notausgänge oder als Paniktür.

effiAir: Parallelabstellfenster à la Oknoplast (4.11.2020)
Oknoplast hat mit „effiAir“ ein Lüftungskonzept umgesetzt, welches die einbruchsichere (RC 2) Fensterlüftung über einen längeren Zeitraum ermöglicht: Durch eine 180-Grad-Drehung des Fenstergriffes wird der Fensterflügel parallel vom Rahmen abgestellt.

Oknoplast erweitert sein Sicht- und Sonnenschutzprogramm (26.5.2020)
Vor allem im Neubau sind Raffstores immer gefragter, da sich mit ihnen der natürliche Lichteinfall bedarfsgerecht regulieren und eine ange­neh­me Raumatmosphäre schaffen lässt. Oknoplast erweitert daher sein bestehendes Sicht- und Sonnenschutzprogramm.

Weitere Absagen der in den Juni verschobenen Fensterbau Frontale (16.3.2020)
Nachdem bereits in der vorigen Woche Roto sowie Dr. Hahn, Gretsch-Unitas und Schüco abgesagt haben, haben heute weitere größere Unternehmen ihre Teilnahme an dem Ersatztermin 16. bis 19. Juni gecancelt.

Oknoplast kooperiert bei abschließbaren Fenstergriffen mit Designern von KISKA (9.1.2020)
Mit einem Flambierbrenner lässt sich nicht nur ein Crème brûlée zau­bern. Zuletzt griffen auch immer häufiger Einbrecher auf den kleinen handlichen Küchenbrenner zu, um Löcher in die Kunststoffrahmen von Fenstern oder Terrassentüren zu brennen.

Ecofusion: Neues Kunststofffenster von Oknoplast mit umfangreicher Basisausstattung (7.1.2020)
Für sein neues Ecofusion hat Oknoplast zusammen mit Veka sein 76-mm-Fens­ter­system Konzept Evo weiterentwickelt. So erlaubt jetzt die 80-mm-Bautiefe im Flügel den Einsatz stärkerer Glaspakete und weite­rer Funk­tions­gläser. Darüber hinaus sind die kantigen Profile schlanker in der Ansicht.

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE