Baulinks > Fensterbau > Fenstertüren < Barrierefreiheit

großflächige Verglasungen / Fenstertüren

... wie z.B. Hebeschiebetüren oder Parallelschiebetüren als Balkon- und Terrassentüren.

Komfort an Hebeschiebeelementen à la Gretsch-Unitas (4.3.2019)
Der ganzheitliche Ansatz rund um die Barrierefreiheit stand im Fokus des GU-Messeauftritts. Gezeigt wurden Komplettlösungen aus einer Hand - von der Türschwelle bis zum Gebäudemanagementsystem, vom Fensterbeschlag bis zur Fassadensteuerung. weiter lesen

PremiPlan Plus: TÜV-geprüfter, barrierefreier Übergang für Außentüren, Balkone und Terrassen (28.2.2019)
PremiPlan Plus verspricht maximale Barrierefreiheit bei Fenstertüren. Ent­wickelt wurde das System von der Profine Group, Alwitra und ACO Hoch­bau. TÜV Süd hat es gemäß DIN 18040 - Teil 1+2 geprüft. weiter lesen

Nullbarriere-Drehkipptüren mit dem neuen „Roto NX“-Beschlagsystem (28.2.2019)
Roto hat mitgeteilt, dass man das neue NX-Programm auf die Profilsys­te­me verschiedener Hersteller abgestimmt habe. So könnten Fenster­bauer nun Drehkipp-Fenstertüren aus Kunststoff mit Nullbarriere-Boden­schwellen sicher realisieren. weiter lesen

Verkaufsstart des neuen Kunststoff-Hebeschiebetürsystems LivIngSlide von Schüco (28.2.2019)
Schücos Hebeschiebetüren LivIngSlide sind jetzt lieferbar. Konzipiert für hohe Ansprüche hinsichtlich Stabilität, Fugendichtigkeit und Schlag­re­gen­dicht­heit kennzeichnen insbesondere standardmäßig eingerollte schweiß­bare EPDM-Dichtungen das Schiebesystem. weiter lesen

Solarlux Glas-Faltwand Woodline jetzt auch mit RC2-Zertifzierung (28.2.2019)
Weite Öffnungen mit hohem Sicherheitsanspruch: Die Glas-Faltwand von Solarlux erreicht künftig nicht nur als Aluminiumvariante RC2: Auch das Holzsystem gewährleistet nunmehr den erweiterten Einbruchschutz nach DIN EN 1627. weiter lesen

Becker 360 geht bei XXL-Fenstern an die Grenzen des Machbaren (28.2.2019)
Bauherren und Planer wünschen sich immer größere Fenster. Moderne Architektur bevorzugt nunmal maximale Verglasungen, die den (mög­lichst schlanken) Rahmen des Normalen sprengen. weiter lesen

Glas-Faltwand als Balkonverglasung zur Wohnraumerweiterung (14.6.2018)
Im Handumdrehen ein paar Quadratmeter mehr Wohnraum? Genau das bieten Balkone, die mit einer großzügigen, beweglichen Wärmedämm-Verglasung ausgestattet sind. weiter lesen

Neue Wolfin-Broschüre zur Abdichtung schwellenloser Balkone und Terrassen (12.6.2018)
Ein wichtiges Merkmal seniorengerechter Wohnungen ist Barrierefreiheit - und das auch im Übergang zur Terrasse oder zum Balkon. Allerdings sind barrierefreie Übergänge von innen nach außen ab­dich­tungs­tech­nisch nicht unbedingt trivial - vor allem im Holzbau. weiter lesen

Neue Insektenschutz-Plissees für Fenstertüren von MHZ bzw. Neher (31.5.2018)
Zuverlässiger Insektenschutz steigert zunehmend länger im Jahr die Wohnqualität und das Wohlbefinden. Deshalb hat MHZ sein Angebot um filigrane Plissees für Türen mit der Bezeichnung PL2 erweitert. weiter lesen

Barrierefreie Bodenschwelle für Vekas Profilsystem Softline 82 MD mit zwei Dichtungsebenen (17.5.2018)
Eine der wichtigsten Neuheiten für Veka bei der diesjährigen Ausgabe der Fensterbau Frontale war die barrierefreie Bodenschwelle nach DIN 18040 für das Profilsystem Softline 82 MD. weiter lesen

Neues Gealan-Schiebefenster mit großem Fokus auf Wasser-, Luft- und Schalldichtheit (17.5.2018)
In Nürnberg präsentierte Gealan sein neues Inline-Schiebesystem erst­mals der Öffentlichkeit. Sein Hauptmerkmal ist eine umlaufende äußere Dich­tung, an die der Systemflügel beim Schließen über die Be­schlag­tech­nik rundum angepresst wird. weiter lesen

Salamanders Hebeschiebetür „evolutionDrive: HST“ mit RC2 und neuer schlanker Rahmenkontur (17.5.2018)
Salamander hat sein Hebeschiebetür-System „evolutionDrive: HST“ weiter ausgebaut. Hinzu gekommen ist neben einer beschlags­un­ab­hän­gi­gen RC2-Tech­nik und weiteren Oberflächenveredelungen die neu konzipierte Rah­men­kon­tur „evolutionDrive: Free“. weiter lesen

Glas-Faltwände mit neuem Reinigungsbeschlag (23.8.2017)
Immer häufiger werden in mehrgeschossigen Wohnungsbauten Glas-Falt­wände für großzügige, überbreite Fenster verwendet. So kann das ganze Wohnzimmer schnell mal zum Balkon werden. Wie alle Fenster ver­schmutzen jedoch auch Glas-Faltwände an der Außenseite, und ihre Rei­ni­gung ist dann eher problematisch. weiter lesen

Neue Niveau-Hebeschiebeanlagen mit schlankeren Profilen bzw. höheren Glasanteilen (23.8.2017)
Niveau Fenster Westerburg GmbH hat neue Hebeschiebeanlagen auf den Markt gebracht, mit denen sich Flügelgewichte von bis zu 400 kg realisie­ren lassen. Hauptmerkmal der beiden neuen Varianten RVS und RV ist der erhöhte Glasanteil im Festflügel. weiter lesen

GU-SilentClose: Einzugsdämpfer von Gretsch-Unitas für Hebeschiebeelemente  (22.8.2017)
Gretsch-Unitas hat mit GU-SilentClose einen Einzugsdämpfer vorge­stellt, der Hebeschiebeflügel beim Öffnen und Schließen sanft ab­bremst. Dadurch reduziert sich die Gefahr des Einklemmens deutlich, und auch die Tür wird geschont. weiter lesen

Patio Lift: wirtschaftliches Schiebesystem von Roto für Hebeschiebetüren aus Alu (22.8.2017)
Mit „Patio Lift“ hat Roto ein Beschlagsystem für dreifach verglaste Hebe­schiebetüren mit einem oder zwei beweglichen Flügeln entwickelt. Es erlaubt bei Verwendung eines Erweiterungskits Flügelgewichte bis 400 kg sowie Flügelhöhen und -breiten bis 3.000 mm. weiter lesen

Iglo-HS Hebe-Schiebe-Tür von Drutex lässt sich jetzt auch über Eck öffnen (17.2.2017)
Eine neue Entwicklungsstufe des Hebe-Schiebe-Tür-Systems Iglo-HS erweitert den Gestaltungsspielraum, indem mit größeren Verglasungsflächen und mehr Tageslicht geplant werden kann. weiter lesen

Neue Leichtigkeit in der Glasfassade à la Kneer mit rahmenlos integrierter Hebe-Schiebe-Tür (17.2.2017)
Als Spezialist im Bereich hochwertiger Fenster, Hebe-Schiebe-Türen und Fassaden hat Kneer-Südfenster in München ein neues System zur Gestaltung filigraner Glasfassaden im Aluminium-Holz-Segment vorgestellt. weiter lesen

Big in USA: Hebeschiebetür-Anlage mit 15 m Länge und 9,77 m freier Öffnung über Eck (17.11.2016)
Mit der Slimline 3S hat Becker 360 eine Hebeschiebetür im Programm, die mit Rahmenbreiten von lediglich 50 mm maximale Glasflächen und hohen Wärmeschutz ermöglicht: Ein einzelner Flügel kann dabei bis zu 2.600 x 3.000 mm groß sein. weiter lesen

Querverweis: Slidefix: Erster horizontal verschiebbarer Sonnenschutz von Renson (12.4.2016)
Mit Slidefix hat Renson seine erste motorisierte Senkrecht­markise vor­ge­stellt, die horizontal bewegt wird. Sie harmoniert deshalb mit groß­for­ma­tigen Schiebeverglasungen, wie man sie von modernen Balkon- und Terras­senfenstern kennt. weiter lesen

Cero III Schiebefenster: bis zu 15 m² Glas, passivhaustauglich und RC 3 zertifiziert (11.4.2016)
Pur, minimalistisch und mit einem ausgeklügelten Systemdesign er­mög­licht Solarlux seit 2014 mit Cero großflächige Fassadenverglasungen, die sich bemerkenswert leicht öffnen lassen. Inzwischen gibt es das „unsichtbare Fenster“ in drei Ausführungen, die in puncto Wärme­däm­mung, Sicherheit und Bautiefe variieren. weiter lesen

Heroal integriert lineare Fassadenentwässerung in Tür- und Fensterprofilsysteme (12.2.2015)
Um barrierefreie bzw. -arme Schwellen zu realisieren und gleichzeitig Feuchtschäden im Innenbereich zu vermeiden, wird sich eine aktive Fas­sadenentwässerung kaum vermeiden lassen. Vor diesem Hintergrund hat Heroal ein eigenes Drainagesystem (DS) vorgestellt. weiter lesen

Gebogene, bis raumhohe Schiebefenster von Sky-Frame für schwungvolle Fassaden (17.9.2013)
Mit dem gebogenen Schiebefenster Sky-Frame Arc beschwingt die R&G Metallbau AG den Gestaltungsspielraum für Fassaden und Raumkon­zep­te. Die Schiebe-Elemente sind als Variante für die Sky-Frame-Systeme 2 und 3 (mit Zweifach- oder Dreifachverglasung) erhältlich. weiter lesen

Flissade macht Loggien nach Bedarf zu Wohnräumen - und umgekehrt (11.12.2012)
Das junge Start-Up-Unternehmen Flissade hat ein gleichnamiges Fassadensystem für wandelbare Frei- bzw. Wohnräume entwickelt und begleitet Unternehmen der Wohnungswirtschaft bei der Umsetzung zeitgemäßer Wohngebäude im Bereich des persönlichen Außenraumes. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE