Baulinks -> Redaktion  || < älter 2022/0407 jünger > >>|  

Megaline: Solarlux-Glas-Faltwände so hoch wie noch nie

(15.3.2022) Unter dem Motto „push the limits” lassen sich mit Megaline von Solarlux Glas-Faltwände mit außergewöhnlich hohen und breiten Glaselementen realisieren. Konkret beträgt ...

  • die maximale Elementhöhe 4,50 m und
  • die größtmögliche Elementbreite 1,50 m (bei einer Höhe bis 2,20 m).

Fotos © Solarlux 

Daraus ergeben sich Glasflächen von über 3,00 m², ohne dass Einbußen bei der Leichtgängigkeit oder dem Bedienkomfort der gläsernen Bauelemente hingenommen werden müssen - verspricht Solarlux. Zudem können die hochwärmegedämmten und kantig profilierten Aluminiumelemente mit einer Ansichtsbreite im Flügelstoß von 132,5 mm sowohl nach innen als auch nach außen gefaltet werden - wahlweise links- oder rechtsherum.

Das maximale Bauteilgewicht ist erst bei 150 kg erreicht. Ab einer Höhe von 2,55 m wird eine horizontale Sprosse in das Glaselement eingesetzt. Ferner verfügen die hochwärmegedämmten Aluminiumelemente über einen multifunktionalen Isoliersteg „bionicTURTLE“ aus glasfaserverstärktem Polyamid, integrierte Lauf- und Führungsschienen sowie eine kontrollierte Entwässerung.

Darüber hinaus ermöglicht die Edelstahl-Laufschiene mit taillierter Laufrolle einen führungsfreien Laufwagen sowie unterschiedliche, auch barrierefreie Bodenschienen nach DIN 18040. Für die notwendige Stabilität auch bei erhöhter Windlast sorgen Systembänder. Abhängig von der Faltwandhöhe werden mehrere dieser Bänder übereinander angeordnet. Sind die statischen Anforderungen besonders hoch, tragen zusätzliche Statik-Profile im Stoßbereich der Elemente die Lasten ab.

Im Vergleich zur Megaline standen in der Solarlux-Welt bis dato Elementhöhen bis 3,50 m bei der Glas-Faltwand Highline und 3,00 m bei der Glas-Faltwand Ecoline zur Verfügung - siehe auch Beitrag „Schlank, barrierefrei, schützend: ,Die R.evolution der Glas-Faltwand‘“ vom 17.2.2017.

Weitere Informationen zu Megaline-Glas-Faltwänden können per E-Mail an Solarlux angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)