Baulinks -> Redaktion  || < älter 2022/0459 jünger > >>|  

Salamander will Fenster mit Vakuumglas von Fineo bzw. AGC anbieten

(24.3.2022) Salamander ist mit AGC eine strategische Partnerschaft eingegangen, um in der DACH-Region sowie in Polen und Italien Kunststofffenster mit Vakuum-Isolierglas von Fineo, einer AGC-Marke, anbieten zu können. Auf der Fensterbau Frontale im Juli will Salamander ein solches „Fenster der Zukunft“ vorstellen.

Zur Erinnerung: Das extraschlanke Vakuumglas (ab 6 mm Gesamtdicke) weist bemerkenswert gute thermische und akustische Eigenschaften auf und ist ein Leichtgewicht. Die Scheiben sind zudem zu 100% recycelbar - siehe auch Beitrag „AGC Interpane startet Vakuumisolierglas-Pro­duktion“ vom 27.5.2019.

„Wir freuen uns daher sehr über die Partnerschaft mit AGC und sind überzeugt, dass dies ein Gamechanger für zukünftige Fenstersysteme ist“, erwartet Co-CEO Till Schmiedeknecht. Serge Martin, CEO FINEO Glass, ergänzt: „Wir sind sehr begeistert von dieser Partnerschaft mit Salamander. Diese wird herausragende Lösungen auf den Markt bringen, mit einem klaren Fokus auf Leistung, Design und Nachhaltigkeit.“

Weitere Informationen zu Fenstern mit Vakuum-Isolierglas können per E-Mail an Salamander angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)