Baulinks -> Redaktion  || < älter 2015/1694 jünger > >>|  

Johnson Controls und Hitachi gründen globales Unternehmen für Klimasysteme

Johnson Controls - Hitachi Air Conditioning
  
  

(22.10.2015) Johnson Controls, Hitachi Ltd. und Hitachi Appli­ances Inc. haben am 1. Oktober für ihre globalen Aktivitäten ein neues Unternehmen für Klimalösungen und -technologie unter der Firmierung „Johnson Controls - Hitachi Air Conditio­ning“ gegründet. Gemäß Vereinbarung hält Johnson Controls 60% des neuen Unternehmens und Hitachi Appliances 40%. Der Jahresumsatz des Gemeinschaftsunternehmens liegt bei mehr als 350 Mrd. Yen (rund 2.6 Mrd. US$). Es vereint rund 14.000 Mitarbeiter an 24 Standorten weltweit.

Die gemeinsamen Kunden sollen die Möglichkeit erhalten, auf eine ausgesprochen gro­ße Bandbreite an Klimatechnologie zugreifen zu können. Dazu zählen sowohl Hitachis variable Kühlsysteme, Raumklimageräte, Kaltwassersätze und Scroll-Kompressoren, sowie Controls' HVAC- und Gebäudeautomatisierungslösungen.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)