BBSR

Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung

im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR)

Deichmanns Aue 31-37
D - 53179 Bonn
URL: bbsr.bund.de

Fünf Einzel-Dossierss des BBSR mit Konzepten für Smart-City-Projekte (7.10.2019)
Die Kommunen sehen sich auf ihrem Digitalisierungs-Weg mit zahl­rei­chen rechtlichen Fragen konfrontiert. Eine vom Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung herausgegebene Studie geht nun auf Hand­lungs­spiel­räume und Lösungen für kommunale Smart-City-Projekte ein.

Wohnungsmieten steigen weiter - aber langsamer (9.9.2019)
Die Mieten inserierter Wohnungen sind deutschlandweit im ersten Halb­jahr 2019 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 4,4% gestiegen - auf 8,70 Euro/m² nettokalt. Im ersten Halbjahr 2018 betrug das Plus 5,4% gegen­über dem Vorjahr. Damit flacht sich der Preisanstieg leicht ab.

Lebensverhältnisse in Deutschland: Online-Atlas INKAR aktualisiert und erweitert (27.8.2019)
Wo lässt sich am meisten verdienen? Wie unterscheidet sich regional die Lebenserwartung von Neugeborenen? Wo ist der Arbeitsweg beson­ders lang? Wie gut sind kleine und mittelgroße Zentren mit Ämtern, Schulen, Apotheken und Krankenhäusern ausgestattet?

BBSR-Studie: Kleingärten liegen insbesondere in Großstädten im Trend (5.5.2019)
Besonders in großen Städten und verdichteten Räumen werden Klein­gär­ten immer beliebter. Eine vom BBSR beauftragte Studie kommt zu dem Schluss, dass sich Kleingartenvereine gemeinsam mit Kommunen auf eine sich ändernde Nachfrage einstellen sollten.

Studie zur gemeinwohlorientierten Wohnungspolitik (Bauletter vom 1.4.2019)
Das Engagement von Stiftungen und anderen Akteuren für bezahlbares Wohnen steht im Mittelpunkt einer Fachveranstaltung, zu der das Bundesbaministerium und das BBSR für den 1.4. nach Berlin eingeladen hatten.

Im neuen IzR-Heft des BBSR: Herausforderungen und Potenzial kleiner Städte (31.3.2019)
In den bundesweit mehr als 2.100 Kleinstädten leben 24,2 Mio. Men­schen. Die aktuelle Ausgabe der vom BBSR herausgegebenen IzR-Fach­zeit­schrift zeigt, vor welch unterschiedlichen Herausforderungen die kleinen Städte stehen.

Weiterentwicklung des Bewertungssystems Nachhaltiger Kleinwohnhausbau (BNK) (24.1.2019)
Das Bundesbauministerium hat neun Einfamilienhäuser hinsichtlich ihrer Nachhaltigkeit ausgezeichnet. Dabei wurden Bauherren, Archi­tek­ten, Ver­bände, Fertighaushersteller und Bauunternehmen für die Mit­arbeit am Foschungsprojekt „Weiterentwicklung des Bewer­tungs­sys­tems Nachhaltiger Kleinwohnhausbau (BNK)“ geehrt.

BBSR-Leitfaden: „Starkregen - Objektschutz und bauliche Vorsorge“ (Bauletter vom 23.1.2019)
Eine aktuelle Praxishilfe des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raum­for­schung will Planern und Hauseigentümern dabei helfen, die von Starkregen ausgehenden Gefahren für Immobilien besser einzuschätzen und durch bauliche Maßnahmen zu minimieren.

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE