Baulinks -> Redaktion  || < älter 2004/0826 jünger > >>|  

"Effiziente Wärmeversorgung - Ratgeber für Eigentümer von Wohngebäuden"

(23.6.2004) Die vom hessischen Wirtschaftsministerium neu erstellte Broschüre "Effiziente Wärmeversorgung – Ratgeber für Eigentümer von Wohngebäuden" bietet einen anschaulichen und nachvollziehbaren Einstieg in das komplexe Thema der Wärmeversorgung. Wie Wirtschaftsminister Dr. Alois Rhiel am Dienstag in Wiesbaden mitteilte, verschafft der Ratgeber einen Überblick über die Anlagenkonzeptionen und die notwendigen technischen Details für das Verständnis der Anlagentechnik. Er ist für Laien konzipiert, aber auch für Fachleute sind neue wissenschaftliche Informationen aufgeführt.

Dem Leser sollen Kenntnisse vermittelt werden, um für ein Gebäude die beste und effizienteste Wärmeversorgung zu finden und umzusetzen und die Vorschläge und Planungen eines Fachberaters bzw. eines Heizungs- und Sanitärfachunternehmens ausreichend bewerten zu können.

Auf über 70 Seiten sind wichtige Informationen zur Wärmeversorgung, Erläuterungen zur Energieeinsparverordnung, eine Übersicht der Förderprogramme sowie Adressen und Hinweise auf weitere Literatur enthalten. Außerdem enthält die Broschüre als Dokumentation des zu diesem aktuellen Thema vorangegangenen Landeswettbewerbs "Innovative Wärmeversorgung von Wohngebäuden" vorbildliche Beispiele aus der Praxis zur Anregung und Nachahmung. Abgerundet wird die Broschüre mit einer Checkliste für die Heizungserneuerung sowie einem Kostenvergleich von Heizsystemen für Ein- und Zweifamilienhäuser.

Dr. Rhiel: "Gerade in Zeiten hoher Ölpreise können durch Investitionen in eine effiziente Wärmeversorgung und die damit verbundenen Energieeinsparungen finanzielle Einsparungen erzielt und die Umwelt geschont werden. Durch Einsatz und Nachfrage neuer Technologien werden Arbeitsplätze im Handwerk, bei den planenden und beratenden Büros und in den Industrie- und Gewerbegebieten geschaffen. Die Wertschöpfung kommt der heimischen Wirtschaft zu Gute".

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)