Baulinks -> Redaktion  || < älter 2006/0113 jünger > >>|  

Microban präsentierte Hygienekonzept auf der Domotex

(23.1.2006) Das Konzept für ein gesünderes Lebensumfeld und effektiven Schutz vor Bakterien präsentierte die Firma Microban in Hannover. Prominente Gäste der Veranstaltung waren unter anderem Dr. Lothar de Maizière, Prof. Dr. Dr. Franz-Josef Radermacher und Dr. Carl von Gablenz. Gemeinsam wurden die Möglichkeiten diskutiert mit Microban ein gesünderes und sicheres Wohnumfeld zu schaffen.

antibakteriell, antibakterielle Bodenbeläge, Microban, Parkett, Laminat, Teppichboden, antibakterieller Bodenbelag

Der farblose, geschmacklose und geruchslose antibakterielle Schutz zählt laut TIME magazin zu den sieben besten technologischen Entwicklungen des 21. Jahrhunderts. Microban findet bereits heute Anwendung in einer Vielzahl von Bodenbelägen und Baumaterialien. Besonders bei Parkett, Laminat und Teppichböden nutzen internationale Hersteller den integrierten hygienischen Schutz von Microban zur Aufwertung ihrer Produkte.

Allein in Deutschland sind etwa 32 Millionen Menschen allergisch vorbelastet - 42 Prozent aller Bundesbürger fühlen sich laut einer Studie der Gesellschaft für Konsumforschungen in ihren Wohnungen und Arbeitsstätten gesundheitlichen Risiken ausgesetzt. Sie leiden unter anderem unter Bakterien, Pilzen und Ausdünstungen.

Das Microban-Hygiene-Konzept beugt nachweislich den Gefahren von Bakterien vor und verringert die gesundheitlichen Risiken. Immer mehr Anbieter von Bodenbelägen und Arbeitsoberflächen vertrauen deshalb auf den antibakteriellen Schutz von Microban. Zu den Partnern im Bereich Fußbodenbeläge zählen die Fußbodenhersteller Classen, Cosmo, Ryalux und Meister-Leisten.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)