Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/1198 jünger > >>|  

Flächenbündige Griffmuscheln für Schiebetüren von FSB

(26.7.2007) Mit einem Programm von geschlossenen Griffmuscheln offeriert FSB eine Beschlaglösung für Schiebetüren, die gestalterisch hohen Ansprüchen gerecht werden möchte. Gefertigt aus Edelstahl und Aluminium greifen die neuen Einlassmuscheln den Trend zur Reduktion sichtbarer Strukturen sowie einer flächenbündigen Integration von technisch-funktionalen Elementen auf.


Das Design der geschlossenen FSB-Einlassmuscheln sorgt für ein geschlossenes Flächenbild mit dem Türblatt. Dazu ist die Bedienöffnung bei Nichtgebrauch mit einer passgenauen und selbst schließenden Klappe abgedeckt. Für die Montage sind zwei alternative Vorgehensweisen möglich:

  • mit dem flachen Rand auf dem Türblatt aufliegend oder
  • vollständig versenkt.

Die Muscheln sind so gestaltet, dass unsaubere Fräskanten oder Ungenauigkeiten der Einfräsungen mit dem aufliegenden Rand abgedeckt werden können. Ihre Vollendung entfalten sie aber insbesondere dann, wenn sie komplett flächenbündig eingelassen werden - ohne sichtbare Verschraubungen.

Das neue Sortiment besteht aus kleinen Muscheln für leichte Türen und großen Varianten für schwerere Türen - jeweils quadratisch / rechteckig und rund / korbbogenförmig (Bild). Die runde FSB-Einlassmuschel 4254 hat beispielsweise eine Einlasstiefe von 17 mm. Sie eignet sich für kleine und leichte Schiebetüren sowie Möbeleinbausysteme.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)