Baulinks > Türen > Türbeschläge > Türbänder

Türen Portal: Türbänder

Kompendium 2022 der Simonswerk Bandtechnik erschienen (30.6.2022)
Mit Blick auf die veränderten Kundenbedürfnisse und um einen zeit­ge­mä­ßen Service bieten zu können, hat Simonswerk sein bekanntes Handbuch als Kompendium aktualisiert und neu aufgelegt. weiter lesen

Dr. Hahn kündigt neues verdeckt liegendes Türband VL-Band AT an (30.6.2022)
Schneller in der Verarbeitung, komfortabler auf der Baustelle und einfacher zu verstellen - mit diesen Merkmalen hat Dr. Hahn das neue, verdeckt liegende VL-Band AT für Türen aus Aluminiumprofilen angekündigt. Es ist gleichermaßen für DIN links und DIN rechts sowie einwärts und auswärts öffnende Türen verwendbar. weiter lesen

Zentrales Höhenverstellmodul für verdeckt liegende Türbänder von Roto (28.6.2022)
Roto hat für Türbänder aus seinem Solid C-Programm ein Höhen­ver­stell­modul entwickelt, das sich bei Türen anwenden lässt, welche nach innen geöffnet werden. Generell dient die Komponente als zentrales Element für die einfache Höhenjustierung einer Tür - die ansonsten an jedem Türband einzeln vorgenommen werden muss. weiter lesen

Renovierungszargen von Küffner mit sicherem Fingerschutz (28.6.2022)
Für die städtebauliche Einbindung von Kindergärten werden gerne Be­stands­bauten rekrutiert, die sich innerhalb von Wohngebieten befinden und für Familien leicht erreichbar sind. Die Umnutzung derartiger Ge­bäu­de wird dabei oft zur Herausforderung. weiter lesen

Ausgezeichnetes verdeckt liegendes Band von Basys für Ganzglastüren (29.10.2021)
Basys hat mit dem „Pivota DX Glass“ ein verdeckt liegendes Band für Glas­drehtüren entwickelt und hat dafür einen „Iconic Award“ erhalten. Zudem wird der Weg zu einem Komplettpaket aus Türband, Schloss, Drücker und Zarge geebnet, das sich der Ästhetik von Ganzglastüren unterordnet und die Türen objekttauglich macht. weiter lesen

Große Dr. Hahn-Rollenbänder für Kunststoffprofile (29.10.2021)
Das Angebot von Dr. Hahn an Rollenbändern für Kunststoffprofile ist nun dem Angebot an Rollenbändern für den Metallbau ebenbürtig: Dazu hat der Mönchengladbacher Spezialist für Türbänder unter den Bezeichnungen KT-RV und KT-RN jeweils 2- und 3-teilige Ausführungen für gängige Kunststoffprofilsysteme auf den Markt gebracht. Die Bandrollen haben einen Durchmesser von 22 mm. weiter lesen

Neue Aluminium-Klemmbänder von Roto mit einem Banddurchmesser von 24 mm (29.10.2021)
Bei Türbändern verfolgt Roto FTT eine „klare Systemarchitektur“. Damit will das Unternehmen alle unterschiedlichen Anforderungen der einzelnen Marktbereiche bedienen. Ein Beispiel dafür ist das Rollenband-Programm „Roto Solid B“. weiter lesen

PVD-beschichtet oder eloxiert: Alle Astec-Beschläge künftig auch farbig (15.12.2020)
Astec bietet seit diesem Jahr alle Beschläge seines Sortiments auch in farbiger Ausführung an. Die aus Edelstahl und Aluminium gefertigten Beschläge gibt es nun nicht nur „Farblos“. weiter lesen

Neues universelles Rollenband AT von Dr. Hahn für hochwertige Aluminiumtüren (15.12.2020)
Mit dem dreiteiligen Rollenband AT hat Dr. Hahn ein dezentes Band­sys­tem für Haus- und Objekttüren entwickelt, welches an alle gängige Pro­filsysteme angepasst werden kann und einen Rollendurchmesser von 20 mm aufweist. weiter lesen

Aufschraubband von Dr. Hahn für Türen aus Block­profilen (13.12.2019)
Dr. Hahn bietet mit dem KT-B 6R ein Türband für Außentüren an, das sich für nahezu jede Einbausituation an Blockprofilen verwenden lässt - zumal es jetzt stufenlos in sechs Richtungen verstellt werden kann. weiter lesen

Rollenband-Update bei Roto (13.12.2019)
Rollenbänder müssen als wichtige Funktionselemente von Türen vor allem robust sein. Zugleich sollen sie aber auch optisch gefallen. Vor diesem Hintergrund hat Roto sein Rollenband „Solid B 150 R“ optimiert. Das zweiteilige Türband für Haus- und Nebeneingangstüren aus PVC trägt jetzt Gewichte von bis zu 120 kg. weiter lesen

Dr. Hahn hat sein Flaggschiff-Türband in Funktion und Handling optimiert (3.4.2019)
Das Flaggschiff der Türbandpalette von Dr. Hahn wurde in einigen wich­ti­gen Funktionen weiter optimiert. Darüber hinaus sind Details in die Kon­struk­tion des Türbands 4 AT eingeflossen, die die Verarbeitung in der Werk­statt und auf der Baustelle effizienter machen. weiter lesen

Alle Dr. Hahn-Türbänder in allen RAL-Farben und zahlreichen Eloxaltönen (3.4.2019)
Türbandspezialist Dr. Hahn hat auf den Trend zu mehr Farbe an der Tür reagiert und bietet für seine gesamte Produktpalette alle im Markt ver­füg­ba­ren RAL-Farben an. weiter lesen

Sprenghemmende Sälzer-Türen mit Türbändern von Dr. Hahn im Sprengversuch (11.5.2018)
Bisher ließen sich als sprenghemmende Türen nur auswärts öffnende Ele­men­te einsetzen. Denn dabei wird der Explosionsdruck auf das Tür­blatt einigermaßen gleichmäßig auf den Türrahmen übertragen. Bei ein­wärts öffnenden Türen entfällt diese Unterstützung. weiter lesen

Solid C 7.140: Verdeckt liegendes Türband für Aluminiumhaustüren à la Roto (10.5.2018)
Türenbauer verwenden schon seit vielen Jahren Aufschraub- und Rol­len­bän­der aus dem Roto-Solid-Sortiment für die Verbindung von Tür­rah­men und -flügel. Seit Kurzem findet sich nun mit dem „Solid C 7.140“ auch ein verdeckt liegendes Türband für Aluminium-Haustüren im Roto-Programm. weiter lesen

Neue Türbandbefestigung für Holz-Alu­mi­ni­um-Kon­struk­tio­nen von Dr. Hahn (7.5.2018)
Die Nachfrage nach Holz-Alu-Türen ist seit 2016 um mehr als 12% ge­stie­gen. Die Dr. Hahn GmbH, Spezialist für Türbänder aller Art, hat darum für sein Türband 4 eine Befestigungsvariante entwickelt, die sich auch für Holz-Alu-Türen eignet. weiter lesen

NR-32 UniSafe: Neuer Fingerschutz à la Athmer für alle Türsysteme geeignet (7.3.2017)
Mit dem NR-32 UniSafe hat Athmer ein neues Fingerschutzsystem ent­wi­ckelt. Die Neukonstruktion ermöglicht eine 100-prozentige Tür­spalt­ab­deckung - auch an der Türunterkante. weiter lesen

Dr. Hahns Türband 4 Inductio überträgt Energie und Daten induktiv - auch nach 10 Mio. Öffnungszyklen (14.4.2016)
Mehr als ein Jahrzehnt beschäftigte sich der Türbandhersteller Dr. Hahn mit der Frage, ob und wie Energie und Signale über ein Türband geleitet wer­den können. Für das Türband 4 Inductio wurde schließlich ein Über­tra­gungs­weg geschaffen, der Signale bidirektional übermittelt und be­nö­tigte Energie an die Verbraucher weiterleitet. weiter lesen

Solide Verstärkungen im Türband-Portfolio von Roto (10.7.2014)
Zugänge meldet Roto für sein Türband-Portfolio. Das „Solid S 117 NN“ bei­spielsweise ist für PVC-Türen bis 160 kg gedacht. Das komplett aus Alu­strangpress gefertigte Aufschraubband soll u.a. über eine SKG**-Zer­ti­fizierung verfügen. Die dreiteilige Aufschraublösung „Solid S 120 ATB“ ist für stark frequentierte, nach innen und außen öffnenden Alu­miniumtüren bis 160 kg konzipiert. weiter lesen

Simonswerk entwickelt verdeckt liegendes und Strom führendes Türband weiter (10.7.2014)
Um hochwertige Türen mit elektronischen Elementen ausstatten zu kön­nen, hat Simonswerk das verdeckt liegende Türband „Tectus Ener­gy“ wei­terentwickelt: Die neue Variante verfügt über eine neue Kabel­führung und Adapter­technik. weiter lesen

Beliebtes Universaltürband Hahn Serie 60 AT wurde überarbeitet (29.4.2014)
Der Türbandhersteller Dr. Hahn hat das bei Türenbauern beliebte Uni­ver­salband Hahn Serie 60 AT überarbeitet. Die Bandserie wurde so kon­stru­iert, dass alle Befestigungsvarianten, die Dr. Hahn im Programm hat, zur Anwendung kommen können. weiter lesen

Neues, schlankes Rollenband von Dr. Hahn für Kunststofftüren (28.11.2013)
Energetisch optimierte Türprofile mit mehreren Dichtebenen tragen nicht unwesentlich zur Energieeffizienz von Gebäuden bei. U.a. dieser Entwick­lung folgt das neue 3-teilige Hahn KT-RN, indem es die Dichtung immer unverletzt lässt und trotzdem die begehrte Optik eines schmalen Rollen­bandes wahrt. weiter lesen

Kugellagerung gegen Absinken von Kunststoffhaustüren (5.8.2013)
Als Patentrezept gegen unliebsame Gebrauchsfolgen bei Kunststoff­haus­türen versteht Beschlägespezialist Maco die patentierte Kugel­lagerung des Achsstiftes in seinen Pro-Door Haustürbändern. Sie soll das Absinken des Türflügels wirkungsvoll verhindern. weiter lesen

4: Die nächste Generation Rollenband von Dr. Hahn (15.11.2012)
Seit inzwischen 14 Jahren beschäftigt sich Dr. Hahn mit Rollenbändern. Dabei lag das Augenmerk immer da­rauf, den Türenbauern für möglichst viele Profilsituationen eine - wenn auch systemangepasste - einheitliche Lösung bieten zu können. weiter lesen

Unsichtbare "Türbänder" gibt es auch für Ganzglastüren (21.11.2006)
Unsichtbare Türbänder sind en vogue. Was Holz-, Metall- oder Kunst­stofftüren billig ist, kommt Ganzglastüren gerade recht: Mit Visur stellt Dorma eine Lösung vor, die durch absolute visuelle Reduktion die opti­sche Anpassung an jede Raumgestaltung perfektioniert. weiter lesen

Türbänder leisten Beitrag zum Brandschutz (24.2.2003)
Türbänder können einen wichtigen Beitrag für den Brandschutz leisten. Voraussetzung ist aber, dass das Gesamtelement, bestehend aus Rahmen, Türflügel, Drückergarnitur, Türdichtung und Türbeschlag, die Zulassung des DIBT erhalten und die Prüfungen bei autorisierten Prüfstellen, etwa beim Materialprüfungsamt (MPA), bestanden hat. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)