Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/0385 jünger > >>|  

NR-32 UniSafe: Neuer Fingerschutz à la Athmer für alle Türsysteme geeignet

(7.3.2017) Mit dem NR-32 UniSafe hat Athmer ein neues Fingerschutzsystem entwickelt. Die Neukonstruktion ermöglicht eine 100-prozentige Türspaltabdeckung - auch an der Türunterkante. Damit schützt der Fingerschutz gerade auch ganz kleine Kinder, die auf dem Boden krabbelnd ihre Umgebung erkunden. Zudem dienen die Abdeckkappen an Gehäuseprofil und Halteleiste zur Entschärfung der Profilschnittkanten.

Ein Klick-System erleichtert die Montage auch im laufenden Betrieb. Zudem ermöglicht es eine zweistufige Montage im Objekt durch die zeitversetzte Lieferung der Befestigungsschienen und des Fingerschutzes selbst. Beschädigungen des Produkts während der Bauphase werden somit verhindert.

Des Weiteren ist ein Rammschutz-Element verfügbar. Dieses kraftablenkende Element dient als zusätzlicher Schutz für Fingerschutzsystem und Tür. Gerade für besonders anspruchsvolle Umgebungen, wie in Krankenhäusern oder Flughäfen, soll so eine Beschädigung durch Anfahren von Krankenbetten, Verpflegungs- oder Gepäckwagen, verhindert werden können:


Der neue NR-32 UniSafe ist für alle Türsysteme geeignet und kann farblich sowie in der Länge individuell an das Türsystem angepasst werden.

Weitere Informationen zu NR-32 UniSafe können per E-Mail an Athmer angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)