Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/0932 jünger > >>|  

NEXT-Rollladensystem-Generation von Alulux für Neubau und Renovierung

(8.6.2012; R+T-Bericht) Basis und Systemumgebung der neuen Rollladengeneration NEXT von Alulux ist der Dämmstoff Neopor, aus dem die verschiedenen Rollladenkästen weitestgehend be­stehen. Abhängig von Einsatzart und -ort werden die Kästen in unterschiedlichen Versionen angeboten:

Die beiden Enext-Aufsatzkastensysteme RO und RG sind für Putz- und Klinkerneubauten gedacht. Ihr Einbau erfolgt in einem Arbeitsschritt zusammen mit dem Fenster. Als Behang können Mini-Rollläden, Standardprofile und Raffstoren einge­setzt werden.

  • Beim Enext_RO (Bild) liegt die Revisionsöffnung innen.
  • Der Enext_RG (Bild rechts oben) ist raumseitig geschlos­sen; die Revision erfolgt von außen.

Renext ist ein Renovierungs-System und dient der Verbesse­rung der Wärmedämmung von bestehenden Sturzkästen im Rahmen eines Fensteraustausches. Das Renovierungs-Rollla­densystem wird auf das neue Fenster gesetzt und gemeinsam mit ihm eingebaut. Die Rollladenschale wird dabei ohne Arbei­ten an Mauerwerk, Fassade oder Putz in den vorhandenen alten Sturzkasten von unten eingeschoben. Neopor-Dämm­schale, Schaumstoff-Revisionsblende und Rollladenbehang sollten so die Gesamtenergieeffizienz des alten Sturzkastens deutlich steigern können.

Der Tanext-PVC-Aufsatzkasten besteht aus extrudiertem Kunststoff mit Seitenteilen aus Spritzguss und integrierter Neopor-Dämmung. Er kann ausgestattet werden ...

  • mit PVC-Rollladenprofilen mit 35 oder 37 mm Deckfläche,
  • mit ausgeschäumten Profilen mit ebenfalls 35 oder 37 mm Deckfläche sowie
  • bei putzbündiger Anwendung im Neubau mit 52 mm-Rollladenprofilen.

Abgerundet wird das Programm der Next-Produktfamilie durch den Punext-Vorbauroll­ladenkasten mit Neopor-Putzträgerplatte. Bei der Neubauplanung ist für das Punext-Putzträgersystem eine entsprechende Sturzaussparung zu berücksichtigen. Im Fall der Renovierung ist dagegen in der Regel eine Fensteraufdoppelung vorzusehen.

Weitere Informationen zum NEXT-Rollladen(kasten)system können per E-Mail an Alulux angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)