Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/1472 jünger > >>|  

PEFC Siegel für Heraklith Holzwolle-Dämmplatten

PEFC Logo: Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes(27.8.2012) Alle Heraklith Holzwolle-Produkte tragen ab sofort das PEFC Siegel. PEFC ist die größte Institution, die die Ver­marktung nachhaltiger Waldbewirtschaftung durch ein unabhängiges Zertifizierungssystem sicherstellen will. So stammen Produkte mit dem PEFC Siegel nachweislich aus ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltiger Forstwirt­schaft. Unter anderem unterstreicht die Zertifizierung die nachhaltige Herkunft des Rohstoffs, die Einhaltung hoher Sicherheitsstandards bei sämtlichen Waldarbeiten und die sinnvolle Aufforstung des Waldes, aus dem die Hölzer stammen.

Heraklith Holzwolle-Dämmplatten haben eine über 100-jährige Tradition als Baustoff. Schon 1908 wurden die Platten aus regionalem, schnell nachwachsendem Holz gefer­tigt. Natürliche Werkstoffe wie Wasser, Holz, Magnesit oder Zement, kurze Transport­wege und eine nachhaltige Rohstoffbeschaffung stehen auch heute noch bei der Produktion von Heraklith Produkten im Fokus - betont der Hersteller Knauf Insulation.

Weitere Informationen zu Heraklith Holzwolle-Produkten können per E-Mail an Heradesign angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)