Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/1803 jünger > >>|  

Millesime: Bodendielen von Markus Schober aus kompletten Bäumen

(12.10.2012) Millesime von Markus Schober ist ein Holzboden, der aus kompletten Bäumen gefertigt werden. Die Dielen dieser Serie sind - abhängig vom jeweiligen Baum - 350-850 mm breit sowie 6-14 Meter lang. Eben diese Einzigartigkeit und die brachiale Optik einer so großen Bodendiele waren es, die z.B. die Interieur-Designer des Antonio Lupi Flagshipstores in München fasziniert haben.

Ein Boden in solchen Dimensionen bedeutet ein ganz besonderes Maß an Geschick sowie besondere Erfahrungen im Fertigen und Verlegen von Dielenböden. Markus Schober bietet in diesem Zusammenhang die Verlegung des Bodens nicht nur an, sondern macht sie zur zwingenden Voraussetzung.

Unabhängig von der Länge und Breite einer Bodendiele fertigt Markus Schober all seine Individualböden in mehr als 100 ver­schiedenen werkseigene Farben und Oberflächen. Auch in puncto der Haptik gibt es Unterschiede: Es werden strukturier­te, gehobelte/geputzte oder sogenannte Ahnendiele angebo­ten.

„Böden sind ein sehr entscheidendes Gestaltungsmerkmal eines Raumes“, so Markus Schober, “gerade in gewerblichen und ins­besondere repräsentativ bedeutenden Bauten können Sie aus einem guten einen unverwechselbaren Bau bzw. eine unver­wechselbare Immobilie machen und genau dafür sind unsere Böden gemacht.“

Weitere Informationen zu Millesime können per E-Mail an Markus Schober angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)