Baulinks > Bodenbeläge > Holzböden > Parkett

Parkett im Holzboden-Magazin

„Vinylparkett“ kannibalisiert in Österreich nun auch Parkett (26.7.2017)
Der Markt für Bodenbeläge sank 2016 in Österreich unübersehbar gegenüber 2015. Der Substitutionsdruck durch „Designbeläge“ respektive „Vinylparkett“ blieb dabei ungebrochen hoch. Erstmals wurde auch substanziell am Parkettmarkt kannibalisiert. weiter lesen

Hain Parkett informiert und schult im Oktober (26.7.2017)
In einer zweitägigen Schulung am Standort Rott am Inn (Oberbayern) will Naturholzspezialist Hain seine Fachhandelspartner und Handwerker über Trends und Entwicklungen im Parkettbereich informieren. weiter lesen

Ausdrucksstarke Holzböden aus altem Holz: Upcycling der besonders schönen Art (26.7.2017)
Von alten Fachwerksbalken oder Eichenfässern zu neuen Fußböden - Rudda lässt aus Gebrauchtem etwas Neues entstehen. Dabei kombiniert das Un­ternehmen aktuelle Technologien in der Holzbearbeitung mit tra­ditionellem Handwerk. weiter lesen

Parkettindustrie schließt 2016 mit leichtem Produktionsplus ab (9.5.2017)
Die amtliche Produktionsstatistik für das Gesamtjahr 2016 weist beim Pro­duktionswert (+3,1% auf 196 Mio. Euro) wie auch bei der Produk­tionsmen­ge (+2,6% auf 7,9 Mio. m²) leichte Steigerungen aus. weiter lesen

Mehr Originalität geht wohl kaum: Holzböden in Rohholz-Optik à la Bembé (11.3.2017)
Für gewöhnlich erhält ein Holzboden eine Oberflächenbehandlung mit Lack oder Öl, um ihn vor allzu gravierenden Folgen des täglichen Le­bens zu schützen. Jedoch wird das Holz durch eine solche Oberflächen­be­hand­lung in der Regel dunkler und glänzender. weiter lesen

Im Kommen: Der individuelle Designboden mit Parkett (11.3.2017)
Bei Hain stand Eiche als langlebiger und wandelbarer Parkett-Klassiker wie­der im Mittelpunkt des Messe-Auftritts. Immerhin hat der Natur­bo­den­her­steller aus Rott sein Angebot auf inzwischen über 100 Ober­flä­chenvarian­ten in Eiche erweitert. weiter lesen

Atrio Collection: Kährs startet mit 2-Schicht-Dielen in Handhobeloptik ins neue Jahr (10.3.2017)
Kährs ist mit der Vorstellung von handgehobelten und lebhaft sortierten 2-Schicht-Dielen ins neue Jahr gestartet. Verschiedene Ober­flä­chen­be­hand­lungen heben die individuellen Merkmale der Dielen mit Ästen und Rissen hervor. weiter lesen

Havwoods Bodenkollektion „Hand Grade“: Großformat mit Charakter (10.3.2017)
Landhaus-Flair im Loft - was zunächst als Gegensatz erscheint, ver­bin­det die neue Havwoods Kollektion „Hand Grade“ auf elegante Weise - mit groß­formatigen, bis zu 4 m langen und knapp 50 cm breiten Dielen. weiter lesen

Tafelparkett erlebt eine Renaissance - auch bei Haro (10.3.2017)
Tafelparkett stellt die hohe Schule der Parkettherstellung dar und ba­siert auf Jahrhunderte alten Traditionen. Kunden der Parkettmanufak­tur by Haro können aktuell wählen zwischen den klassischen Designs Bas­ket, St. Andrew, Loop und Central. weiter lesen

Zeitgemäß: Pflegeleichtes Fischgrät-Parkett in Rohoptik und im XL-Format (18.7.2016)
Eine Renaissance erlebt derzeit ein guter Bekannter aus ver­gan­genen Zei­ten: der schöne, meist aufwändig zu pflegende Fischgrät-Boden. Musste der empfindliche Parkettboden früher regelmäßig gebohnert und nachbe­arbeitet werden, kommt die Neuausführung naturgeölt daher. weiter lesen

Chêne-Landhausdiele in „phantomschwarz“ und sägerau (28.1.2016)
Bei Chêne de l’est dreht sich alles um die französische Eiche. Auf der Mö­bel­messe stellte das Unternehmen eine ganz neue Version seiner ver­gleichs­weise strapazierfähigen und dennoch weichen Landhausdiele vor - unkonventionell in „phantomschwarz“ und säge­rau. weiter lesen

Forschungsvorhaben: Eignung von Parkett unter geänderten Klimabedingungen (25.11.2015)
Zwar sind Schlagregen, extreme Frost-Tau-Wechsel und Dürre im Wohn­zim­mer kein Thema. Aber auch in Innenräumen ist eine Zunahme von schlagartigen Änderungen der klimatischen Bedingungen zu beobachten: Heizungen werden häufiger auf- und abgedreht, die Raumluft wird mecha­nisch entfeuchtet, ... weiter lesen

„Parkett“ oder nicht „Parkett“ ... Irreführende Werbeaussagen ärgern den vdp (25.11.2015)
„Verbraucher werden bei der Beschreibung von Bodenbelägen leider häufig mit irreführenden Aussagen getäuscht“, stellt der vdp-Vor­sit­zen­de Michael Schmid fest und bezieht sich dabei auf Werbebeilagen der Baumärkte wie auch auf Online-Shops und Zeitungen. weiter lesen

Mut zur Farbe mit der Vintage Edition von Bauwerk (26.8.2015)
Bei der Vintage Edition von Bauwerk trifft Nostalgie auf Zeitgeist. Star­ke Farben, orientalische Muster oder Zeitungsgrafik bieten Indivi­du­alisten 2.047 Kombinationsmöglichkeiten für besondere Akzente. Virginia Maissen von der Creative-Agentur Gustave aus Zürich entwarf die Vintage Edition. weiter lesen

Parkett schneller sanieren: Anschleifen statt Abschleifen (26.8.2015)
Nach Jahren der Nutzung braucht auch der hartgesottenste Parkett­boden mal eine Generalüberholung. Der entsprechende Aufwand soll sich aber mit dem Recoat System von Bona deutlich reduzieren lassen, indem die Ober­fläche nur anstatt abgeschliffen wird. weiter lesen

Renaissance des Fischgrät-Parketts von Hain XL-mäßig und pflegeleicht interpretiert (19.5.2015)
Eine Renaissance erlebt derzeit ein guter Bekannter aus vergangenen Zei­ten: der schöne, meist aufwändig zu pflegende Fischgrät-Boden. Auch Hain Parkett setzt auf diesen neuen Trend und produziert nun zwei XL-For­mate im Fischgrät-Design. weiter lesen

Parkettmanufaktur Chêne de l’est stellt Naturholzboden mit sägerauer Oberfläche vor (19.2.2015)
Der auf Massivholz-Parkett spezialisierte französische Hersteller Chêne de l’est hat mit „Chêne antik sägerau cristal“ seinen neuesten Nobel-Belag vorgestellt. Der Farbton „cristal“ ergibt sich aus der Kombination natür­licher Öle und Wachse sowie diverser Farbpigmente. weiter lesen

„Formpark“ - und das kreative Spiel mit der Holzbodenverlegung beginnt (20.5.2014)
„Formpark“ heißt die Neuheit der Bauwerk Parkett GmbH, die einen enor­men Variantenreichtum für Holzböden birgt: Durch die Kombination von zwei Parkettformaten und drei Farben ergeben sich Hunderte ver­schiede­ner Verlegemöglichkeiten. weiter lesen

Designer-Laminat- und -Parkett-Edition by Hadi Teherani (23.1.2014)
Mit der Kollektion „New Classics Design Edition by Hadi Teherani“ wollen Hadi Teherani und Parador der privaten Interieur-Gestaltung neue Im­pul­se geben: Für das Coesfelder Unternehmen kreierte der Architekt und Desig­ner Laminat- und Parkettböden, die nuancierte Interpreta­tionen tradi­tio­neller Verlegemuster zeigen. weiter lesen

Taktiler, wohnlicher Holzboden für Menschen mit Seheinschränkung (20.2.2013)
Der demographische Wandel erfordert zunehmend spezifische Lösun­gen, um behinderten Menschen das Wohnen im gewohnten Umfeld möglichst sicher und angenehm zu machen. Vor diesem Hintergrund hat Haro mit „Takteo“ ein Parkett mit Bodenindikatoren entwickelt. weiter lesen

Bambusparkett als "grüner" Baustoff (16.5.2011)
Bambus ist aufgrund seines schnellen Wachstums, der enormen Pro­duktion von Biomasse und seiner ausgeglichenen CO₂-Bilanz eines der umweltfreundlichsten Materialien zur Herstellung von Parkett. Be­reits nach etwa sechs Jahren kann Bambus geerntet werden. weiter lesen

Parkettarten im Vergleich (12.6.2006)
Grob unterscheidet man zwischen Massivparkett und Mehrschicht­par­kett. Massivparkett trägt seinen Namen, weil es aus einer durchgän­gi­gen Schicht aus massivem Hartholz besteht. Mehrschichtparkett wird auch Fertigparkett genannt. Es besteht entweder aus 2 oder aus 3 miteinander verleimten Holzlagen. weiter lesen

Verschiedene Holzarten machen Parkettböden abwechslungsreich (11.7.2003)
Farben beeinflussen aufgrund ihrer psychodynamischen Eigenschaften die Raumwirkung am stärksten: Gelb-, Orange- und Rottöne erzeugen beispielsweise durch Assoziation mit der Sonne ein Gefühl von Wärme. Dem warmen Farbspektrum ebenfalls zugeordnet ist Holz und somit auch Parkett. Und da kein Holzstab dem anderen gleicht, ist es außerdem Ausdruck von Individualität. weiter lesen

Parkett im Bad? so funktioniert's! (4.12.2002)
Im Sommer barfuß über einen Holzsteg am See zu gehen, ist wohl­tuend für Körper und Seele, denn Holz strahlt Wärme aus. Dabei muss die bekannte Unver­einbarkeit von Holz und Wasser, bei fachgerechter Verlegung und ent­sprechender Pflege, die Freude am Parkett im Bad nicht trüben. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)