Baulinks -> Redaktion  || < älter 2014/0749 jünger > >>|  

BIMiD-Startersymposium am 21. Mai 2014 beim BIM-Anwendertag in Königstein im Taunus


  

(5.5.2014) Das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderte Projekt „BIMiD – BIM-Referenzob­jekt in Deutschland“ stellt sich mit einer eigenen Veranstal­tung erstmals der Fachöffentlichkeit vor. Das Startersymposium findet am Mittwoch, 21. Mai 2014 im Rahmen des 11. BIM-Anwendertages in Königstein im Taunus statt. BIM-Fachleute sind eingeladen, sich am fachlichen Austausch zu beteiligen.

  • BIMiD-Startersymposium beim 11. BIM-Anwendertag
  • Mittwoch, 21.05.2014
  • 08:30 Uhr – 18:00 Uhr
  • Haus der Begegnung
    Bischof-Kaller-Straße 3, 61462 Königstein im Taunus

Die einzelnen BIMiD-Projektpartner präsentieren sich mit eigenen Beiträgen. Neben der Vorstellung des Förderprojektes durch den Konsortialführer Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP geht es um ...

Auch Gastreferenten werden dabei sein:

  • Ilka May, Beratendes Mitglied der BMVI-Reformkommission „Bau von Großprojek­ten“, wird über den aktuellen Stand der deutschen BIM-Strategie referieren.
  • Das Architekturbüro Gunter Henn aus München gibt einen Einblick, welche Rolle BIM in einem großen, international agierenden Architekturbüro spielt.
  • Thomas Konetzki von der Fraport AG gibt aus Betreibersicht einen Überblick über Datenmanagement mittels BIM.

Die Beiträge des Starterkolloquiums fügen sich in das sonstige Programm des BIM-An­wendertages ein, der unter dem Titel „BIM Methode heute - praxisnah und interdiszi­plinär“ steht. In drei parallelen Sektionen werden zahlreiche unterschiedliche Aspekte rund um das Thema Building Information Modeling (kurz: BIM) präsentiert: Neben BIM in der Planungs-, Ausführungs- und Betreiberpraxis geht es auch um Fragen der Stan­dardisierung von Prozessen und Schnittstellen, um politische und rechtliche Rahmen­bedingungen sowie BIM in der Ausbildung.

Die Anmeldung zum BIMiD-Startersymposium ist ab sofort auf der BIMiD-Website mög­lich. Für Abonnenten des BIMiD-Newsletters ist ein Ticketkontingent zum Sonderpreis reserviert.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)