KFV Karl Fliether GmbH & Co. KG

ein Unternehmen der SIEGENIA GRUPPE

Siemensstrasse 10
D - 42551 Velbert
Telefon: +49 (02051) 278-0
URL: kfv.de
E-Mail an KFV Karl Fliether

Panik- und Notausgangstüren von Hörmann und KFV bestehen WK4-Systemprüfung (3.8.2011)
Das jederzeit leichtgängige Öffnen von Panik- und Notausgangstüren einerseits und hoher Einbruchschutz bis WK4 andererseits - so in etwa muss es im Pflichtenheft der KFV-Ent­wickler gestanden haben. Für die Hörmann-Gruppe entwickelte KFV eine Lösung, die diesen widersprüchlichen Anforderungen gerecht wird und schaffte damit die Voraus­setzungen für die erfolgreiche WK4-Systemprüfung der neuen Hörmann Multifunktions­türen mit durchlaufendem Schlossstulp beim ift Rosenheim.

Neuer Automatikverschluss kombiniert Komfort und Sicherheit (23.2.2011)
Als Synthese aus Komfort und Sicherheit versteht sich der neue Automatikverschluss AS 3500 von KFV: Er kombiniert eine Softlockfalle im Hauptschloss mit zwei von unten nach oben verriegelnden Haken in den Zusatzkästen. Die bei geöffneter Tür versenkt liegenden Haken geben der Mehrfachverriegelung ein flächenbündiges Erscheinungsbild und lassen ein angenehmes Schließgeräusch erwarten.

Haustür mit unsichtbarem Drehtürantrieb 17-fach verriegelt (22.2.2011)
Die auf der fensterbau/ frontale 2010 von Bayerwald in den Markt eingeführte Haustürserie Evolution 2.0 erlebte auf der BAU eine erste Weiterentwicklung - nämlich einen vollautomatischen und nicht sichtbaren Drehtürantrieb.

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE