Baulinks -> Redaktion  || < älter 2004/1111 jünger > >>|  

Aus Jordan und Pallmann wird JP Coatings GmbH

(21.8.2004) Der Münchner Parkettsiegelspezialist, Pallmann GmbH & Co. KG, ist zum 31. Juli 2004 von München an den Standort der Lackfabrik Hch. Jordan GmbH nach Würzburg umgezogen. Gesellschaftsrechtlich wurde die Pallmann GmbH & Co. KG dabei in die Lackfabrik Hch. Jordan GmbH eingebracht. So sind seit dem 1. August 2004 die Aktivitäten der Uzin Utz Unternehmensgruppe im Bereich der Oberflächenveredelung in einem Unternehmen fokussiert, der JP Coatings GmbH.

Bereits 2003 wurde mit dem Zukauf der Lackfabrik Hch. Jordan GmbH in Würzburg, die überwiegend Möbellacke herstellt, durch die Uzin Utz AG der Grundstein für diesen Standortwechsel gelegt. In Würzburg standen bereits hoch moderne Anlagen für die Herstellung der Versiegelungslacke zur Verfügung. Als Erweiterung wird nun auf einer Fläche von 1.200 m² eine der modernsten Produktionsanlagen für Wasserlacke errichtet.

Die neue Firmenadresse der JP Coatings GmbH lautet:

  • JP Coatings GmbH
  • Im Kreuz 6
    97076 Würzburg
  • Telefon: 0931-27964-0
    Telefax: 0931-27964-50

siehe auch:

zumeist jüngere Beiträge, die auf diesen verweisen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)