Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/1253 jünger > >>|  

Wohnungslüftung von Westaflex im Bauträgerpaket

(26.7.2012) Alles aus einer Hand, komplett für eine Wohneinheit - das bietet Westa­flex mit seien Bauträgerpaketen zur Wohnungslüftung an. Aufeinander abgestimmte Komponenten, die einfach zu handhaben sind – so lassen sich mit dem Profi-Paket 200 Wohnungen oder Häuser mit bis zu 130 m² Wohnfläche ausstatten.

Vom Zentralgerät WAC 200 über Schalldämpfer bis zu den Zu- und Abluftventilen sind sämtliche Bauteile im Paket enthalten, die für die Luftführung ab dem Zentralgerät be­nötigt werden. Für die Luftverteilung ist das Quadroflex Kunststoffrohr mit den Maßen 129 x 52 mm vorgesehen. Insgesamt liefert Westaflex das Material für fünf Zuluft- und vier Ablufträume. Optional stehen Erweiterungspakete für jeweils einen zusätzli­chen Anschluss zur Verfügung.

Lediglich das Zubehör für die Außen- und Fortluft ist noch individuell zu ergänzen. Auf diese Weise kann aus dem Westaflex-Angebot für jedes Objekt die optimale Lösung gefunden werden: zum Beispiel die wärmebrückenfreie Dachdurchführung oder das kombinierte Außen- und Fortluftelement.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE