Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/0803 jünger > >>|  

RolloTube C-line: Selbstlernender Rohrmotor neu von Rademacher

(30.5.2018; R+T-Bericht) In diesem Frühjahr hat Rademacher u.a. einen neuen Rohrmotor vorgestellt: Der selbstlernende RolloTube C-line mit Sanftanschlag lässt sich besonders zeit- und kostensparend installieren, denn er erfordert kein Einlernen der Endpunkte und keine Lernfahrt. Der Rohrmotor ist also unmittelbar nach dem Einbau einsatzbereit, die Überwachung einer Referenzfahrt ist nicht erforderlich. Ein weiterer Vorteil: Starre Wellenverbinder lassen einen erhöhten Einbruchschutz erwarten.

Über einen zusätzlichen Sensor im Rotor kann der Rohrmotor zudem seine Position exakt erfassen, und er verfügt über eine Blockiererkennung in beide Laufrichtungen. Dank neuer Elektronik beziehungsweise Software erfolgt überdies eine Geschwindigkeitsmessung im Rotor, so dass der RolloTube C-line das Drehmoment besser als andere Modelle erfasst.

Weitere Informationen zu Rohrmotoren können per E-Mail an Rademacher angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE