Baulinks -> Redaktion  || < älter 2019/1348 jünger > >>|  

Minimalistische Leuchtenserie Clip für die Anbau-, Pendel- und Stromschienenmontage


Anbauvariante Clip-on (Bild vergrößern)
  

(11.10.2019) Lichtwerk will mit der Leuchtenserie Clip Lichtplanern und Architekten durch verschiedene Lichttechniken und Montagemöglichkeiten erweiterte Spielräume für die Planung ihrer Lichtkonzepte an die Hand geben:

  • So kann die Anbauvariante Clip-on (Bild) mittels Ab­hän­ge-Set auch als Pendelleuchte eingesetzt werden.
  • Die Clip-it-Version eignet sich wiederum für Decken mit sichtbaren T-Schienen und kann dank spezieller Clips flexibel - auch diagonal – angeordnet werden (Bild).
  • Für die Montage an Stromschienen ausgelegt ist die Variante Clip-TT (Bild).

Die Clip-Leuchtenserie wird derzeit in den Farben Verkehrsweiß, Weißaluminium oder Schwarz angeboten. Auffallend ist die transluzente Einzellinsenoptik aus Acryl mit leichter seitlicher Abstrahlung. Hinsichtlich der Abstrahlcharakteristik stehen zur Auswahl ...

  • breitstrahlend,
  • extrem breitstrahlend,
  • tief-/breitstrahlend,
  • asymmetrisch und
  • doppelasymmetrisch.

Clip-TT-Version für Stromschienen 

Die seitliche Abstrahlung sorgt insbesondere bei der geeisten Version für eine angenehme Deckenaufhellung. Für Bereiche mit speziellen Anforderungen wie Bildschirmarbeitsplätze eignet sich die tief-/breitstrahlende Version. Optisch durchlaufende Lichtlinien sind überdies durch abnehmbare Stirnseiten einfach realisierbar.

Weitere Informationen zur Leuchtenserie Clip können per E-Mail an Lichtwerk angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE