Baulinks -> Redaktion  || < älter 2020/0791 jünger > >>|  

281 Seiten Normengerechtes Bauen nach DIN 276/DIN 277

(17.5.2020) Das Fachbuch „Normengerechtes Bauen“ erläutert anwendungsbezogen und praxisnah die neue DIN 276 und den Bezug zur DIN 277-1. Mit Hilfe von Erläuterungen, Zeichnungen, Tabellen und Berechnungsbeispielen für die Anwendung dieser zentralen Normen unterstützt das Buch insbesondere Architekten und Ingenieure bei der Baukostenplanung und -ermittlung. Es vermittelt zudem den Zusammenhang zwischen wirtschaftlichem Planen und Bauen.

Die 21. Auflage des Werkes wurde grundlegend überarbeitet und aktualisiert. Hinzu gekommen ist ein neues Kapitel zu vertragsrechtlichen Aspekten der Baukostenplanung. Auch die Verankerung der Kostenermittlungen nach DIN 276 im Leistungsbild der HOAI wird thematisiert. Ausführungen zur Kostenkontrolle und -steuerung beziehen sich nicht nur auf die herkömmliche Kostenverfolgung nach Projektstufen, sondern insbesondere auch auf Aspekte des wirtschaftlichen Entwerfens.

Die bibliographischen Angaben zu diesem Fachbuch:

  • Normengerechtes Bauen nach DIN 276/DIN 277
    Baukosten, Wirtschaftlichkeit, Haftung
  • Herausgeber: Willi Hasselmann, Clemens Schramm.
  • 21. überarbeitete und erweiterte Auflage 2020
  • 17,0 x 24,0 cm, kartoniert, 281 Seiten mit 28 Abbildungen und 23 Tabellen.
  • ISBN Buch: 978-3-481-03998-1
  • erhältlich u.a. bei Weltbild (auch als eBook) und Amazon (auch als eBook)

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE