Jupiter Heizsysteme GmbH


URL: fussbodenheizung.de
Hinweis: Danfoss hat 2007 100% der Anteile an der Jupiter Heizsysteme GmbH übernommen.
2008'062005

Wärme vertikal, Wärme zum anlehnen (8.11.2008)
Angenehmes Wohnraumklima dank zugfreier Wärme - das ist der spürbare Vorteil einer Flächenheizung. Hierfür muss die Fläche aber nicht zwingend am Boden liegen. Auch Wände eignen sich zur Installation einer solchen Heizung, die auf Strahlungs- anstatt Konvektionswärme setzt. Mit einem System wie dem "Vertikal" von Jupiter ist in der Regel neben dem Betrieb dann auch noch die Montage in Trockenbauweise bemerkenswert wirtschaftlich.

Fußbodenheizung von der flexiblen Art (4.6.2008)
Ohne Zweifel ist die Erwärmung von Räumen über den Fußboden nicht nur eine angenehme, sondern auch die wirtschaftliche. Denn bei modernen Fußbodenheizungssystemen steht die Wärme entgegen vielfacher Missverständnisse nach kurzer Zeit flächig zur Verfügung. Langes Aufheizen entfällt ebenso wie unwirtschaftliches Dauerheizen während der Abwesenheit - hier aufgezeigt am Beispiel des Systems "Ideal EPS" von Jupiter.

Fußbodenheizung per Funk geregelt (30.4.2008)
Ein behagliches und angenehmes Raumklima lässt das neue Jupiter Funk-Regelsystem CF2 erwarten. Konzipiert für alle Fußboden- und Wandheizungen kann das System dank Zweiwege-Funkverbindung die Wohlfühltemperatur für jeden Raum individuell steuern und regeln. Und das nicht nur in den kalten Monaten, denn CF2 eignet sich sowohl zum Heizen wie auch zum Kühlen.

Jupiter-DVD über die Montage von Flächenheizungen (10.3.2008)
Die Jupiter Heizsysteme GmbH aus Belm hat eine DVD aufgelegt, die einerseits als Verlegeanleitung fungiert und andererseits Produktinformation mit bewegten Bildern vermittelt.

2008'062005
Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!
Transfer
vCard Download
qr-code

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: