Baulinks > Raumlufttechnik > raumlufttechnischer Brandschutz

RLT Portal: raumlufttechnischer Brandschutz

Erste Entrauchungsklappe mit Umwelt-Produktdeklaration (20.10.2016)
Als erstes Produkt auf dem Markt verfügt Wildeboers Entrauchungs­klap­pe EK90 aus der Baureihe EK92 über eine Umwelt-Produktdeklaration. Die Environmental Product Declaration bietet umfassende Daten über die Umwelteinwirkungen der Entrauchungsklappe. weiter lesen

Szenariensteuerung für Brandschutzklappen per „Wildeboer-Net“ (11.8.2016)
Die Wildeboer Bauteile GmbH hat ihr „Wildeboer-Net“ zur Steuerung von Brandschutzklappen um eine weitreichende Szenariensteuerung erweitert. Damit lassen sich Auslösegruppen für ihr gemeinsames Schließen ein­rich­ten. weiter lesen

Brandschutzklappen im DGNB Navigator und EPDs für Volumenstromregler (14.7.2015)
Die wartungsfreien Brandschutzklappen FK90, FR90 und FK90K von Wil­de­boer sind ab sofort im DGNB Navigator aufgeführt. Dieses er­mög­licht einen schnellen Zugriff auf Informationen, die für eine Gebäudezer­ti­fi­zierung be­nötigt werden. weiter lesen

Vernetzte Brandschutzklappen erleichtern regelmäßige Funktionsprüfung (30.4.2015)
Mit dem Wildeboer-Net BS2 Kommunikationssystem wurde in Frankfurt ein neues System für die automatische Funktionsprüfung von Brand­schutz­klap­pen vorgestellt. Aufbauend auf der Wartungsfreiheit der Wil­deboer-Brandschutzklappen kann damit die manuelle Funktionsprü­fung vor Ort entfallen. weiter lesen

Wildeboer Brandschutzklappen für Massivholzwände und -decken CE-zertifiziert (30.4.2015)
Als erstes Unternehmen der Branche bietet Wildeboer Brandschutz­klap­pen auch für den Einbau in Massivholzwänden und -decken an. Hierzu wurden die wartungsfreien FK90 sowie FR90 in Kombination mit einem speziellen Montagesatz geprüft. weiter lesen

Neuer Trox-Brandschutzkatalog mit Komponenten für RLT- und Entrauchungsanlagen (8.1.2015)
Von Trox gibt es einen neuen Katalog zu Brand- und Rauchschutzsysteme. Er befasst sich u.a. mit den Bereichen Brandschutz-, Rauch­schutz-, Ent­rauchungs- und Tunnelklappen sowie Rauchauslöseeinrichtungen und Automation bzw. Kommunikation. weiter lesen

Neuer Systemair-Thermoventilator mag es schmutzig, fettig, heiß (31.7.2014)
Mit dem Thermoventilator MUB/T-S lanciert Systemair einen Abluft­venti­lator, der sich für die Förderung verschmutzter, fetthaltiger sowie heißer Luft bis 120° eignet. Damit eignet er sich für raue Umgebungen wie ge­werbliche Küchen oder z.B. Prozessabluft. weiter lesen

Weiterentwickelte Trox Brandschutzklappen: einfacheres Handling, mehr Anwendungen (31.7.2014)
Seit Beginn des zweiten Halbjahres 2014 sind die Trox-Brandschutz­klap­pen für weitere Einbaumöglichkeiten zertifiziert und leichter zu inspizieren. Ein Beispiel dafür sind die Verbesserungen der eckigen Brandschutzklappe FK-EU. weiter lesen

NDR: Mangelhafter Brandschutz in der Lüftung der Medizinischen Hochschule Hannover (31.7.2014)
Die Medizinische Hochschule Hannover verfügt in mindestens 10 Opera­tionssälen nur über mangelhaften Brandschutz. Ein dem Fernsehma­gazin „Hallo Niedersachsen“ sowie NDR 1 Niedersachsen vorliegender TÜV-Be­richt aus dem Jahr 2010 soll auf schwere Mängel hinweisen. weiter lesen

Erste Umwelt-Produktdeklarationen für Brandschutzklappen (19.12.2013)
Als erstes RLT-Unternehmen verfügt die Wildeboer Bauteile GmbH über Umwelt-Produktdeklarationen (Environmental Product Declaration, EPD) für Brandschutzklappen - und zwar für die Modelle FK90, FR90 und FK90K der Baureihe 92. weiter lesen

CE-Zertifizierung für den Weichschotteinbau von Trox-Brandschutzklappen (19.7.2013)
TROX hat die CE-Zertifizierung für Weichschotteinbaulösungen der Brand­schutzklappen FK-EU und FKRS-EU erhalten. Als Weichschott bezeichnet man hochfeste brandschutzbeschichtete Steinwolleplatten, die in Wänden und Decken zur Anwendung kommen. weiter lesen

Neues Fachbuch über Brandschutzklappen (26.2.2013)
In der Reihe „Die Bibliothek der Technik“ hat der Süddeutsche Verlag onpact gemeinsam mit der Wildeboer Bau­teile GmbH ein Fachbuch zum Thema Brandschutzklappen he­rausgegeben. Mit Hilfe übersichtlicher Abbildungen und Tabel­len bietet es auf 72 Seiten einen Gesamtüberblick über die Konstruktion, Funktionsweise und Verwendung sowie die Prü­fung von Brandschutzklappen. weiter lesen

Neuer Brandgasventilator von Systemair sehr variabel bei der Aufstellung (10.9.2012)
Systemair erweitert die Produktpalette im Bereich der Brandgasventilatoren um den Ventilator Multibox/F (MUB/F). Dieser sollte durch seine flexiblen Aufstellungsmög­lichkeiten besonders leicht in die Planung einzubinden sein und lässt eine einfache Montage erwarten. weiter lesen

Neue Brandschutzklappe von Trox speziell für gewerbliche Küchen (24.2.2012)
Gewerbliche Küchen stellen besondere Anforderungen an die Ableitung der Abluft und den Brandschutz. Fette, Öle und Dampf belasten die Systeme. Die erfor­derliche Hygiene macht einen einfachen Zugang zur Reinigung notwendig. Genau für diesen Einsatzbereich hat Trox die Brandschutzklappe KA-EU ins Programm aufgenom­men. weiter lesen

Neue Trox Brandschutzklappe FKRS-EU (26.10.2010)
Brandschutzklappen von Trox sorgen seit Jahrzehnten für zertifizierte Sicherheit in Gebäuden. Jetzt hat Trox mit der Serie FKRS-EU eine neue Brandschutzklappe auf den Markt gebracht, die eine Reihe von Neuheiten mit sich bringt. weiter lesen

Neuer Kanalrauchmelder von Oppermann nutzt TurboTube Messprinzip (26.10.2010)
Oppermann Regelgeräte hat einen neuen Kanalrauchmelder - Baureihe Typ KRM - präsentiert, der speziell für den Einsatz in Lüftungskanälen zur frühzeitigen Erkennung von Schwelbränden und Bränden mit Rauchentwicklung konstruiert wurde. weiter lesen

Neue Lüftungsrauchschalter von Hekatron (21.4.2010)
Auf der Light+Building hat Hekatron zwei neue Lüftungs-Rauchschalter-Systeme vorgestellt: das LRS 230 V und das LRS 04 Ex. Diese beiden Systeme runden das Programm der LRS-Familie zur Überwachung von raumlufttechnischen Anlagen und Ansteuerung von Brand- und Rauchschutzklappen ab. weiter lesen

Kommentar zur MLüAR (Muster-Lüftungsanlagen-Richtlinie) (17.2.2010)
Die vielen Komponenten und Parameter für Lüftungs- und Leitungsanlagen in Gebäuden machen deutlich, dass nur ein frühzeitig erstelltes und zwischen allen Fachplanern abgestimmtes Brandschutzkonzept in Verbindung mit einer vollständigen Ausschreibung die brandschutztechnische Planungsqualität sichern kann. weiter lesen

Runde Brandschutzklappe kommt ohne Wartung aus (4.7.2008)
Die nach der DIN 4102 entwickelte Brandschutzklappe FR90K von Wildeboer wurde bereits im Jahr 1995 im Markt eingeführt und sei seitdem erfolgreich verkauft worden. Da die DIN 4102 inzwischen durch die europäische Norm EN 1366-2 ersetzt wurde, werden alle Neuentwicklungen des Unternehmens im Bereich Brandschutz seit ca. 8 Jahren nach EN 1366-2 durchgeführt und auf dem Markt publiziert. Vor diesem Hintergrund wurden auch die neuen FR90 Brandschutzklappen (Baureihe FR92) entwickelt. weiter lesen

Brandschutzklappen im gleitenden Deckenanschluss (21.12.2007)
Hohe Brandschutzanforderungen machen gleitende Deckenanschlüsse notwendig. Der neue Einbaurahmen ER4 für Brandschutzklappen der Wildeboer Bauteile GmbH bringt nun eine brauchbare, brandschutztechnisch geprüfte und allgemein bauaufsichtlich zugelassene Lösung. Sie ist gedacht für für leichte Wände im Trockenbau. weiter lesen

Versteckte Kosten bei Brandschotts (9.11.2007)
Brandschutz ist aus der modernen Gebäudetechnik nicht mehr weg zu denken. Ein nicht unwesentlicher Teil des baulichen Brandschutzes sind Abschottungen von Kabeldurchführungen. Dazu stehen mit Mineralfaser-, Mörtel- und Schaumabschottungen sowie Brandschutzkissen und Kabelboxen viele Systeme zur Verfügung, die sich durch ihre Zulassungen für bestimmte Einsatzbereichen mehr und für andere weniger eignen. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)