Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/1305 jünger > >>|  

Trox löst mit der Brandschutzklappe FK2-EU die FK-EU-Serie bei großen Querschnitten ab 

(26.8.2021) Mit der FK2-EU-Serie hat Trox neue Brandschutzklappen mit absolut ebenen Innenflächen vorgestellt - das verspricht minimale Strömungswiderstände, weniger Geräusche und verbesserte Hygieneeigenschaften. Durch die kantenreduzierte symmetrische Konstruktion mit einem schlanken zentralen Klappenblatt konnte ferner der freie Querschnitt um 10% vergrößert werden. Insgesamt verringert sich damit - abhängig von der Baugröße - der Druckverlust um bis zu 24%. Das wirkt sich positiv auf die Betriebskosten aus.

Die FK2-EU-Brandschutzklappen sind außerdem nicht nur deutlich leichter als ihre Vorgängerinnen, was vor allem die Montage erheblich vereinfacht. Der große Abmessungsbereich innerhalb der Serie von 200 x 100 mm bis 1500 x 800 mm erleichtert zudem die Planung für unterschiedliche Anwendungen - zumal die Klappe in jeder beliebigen Zwischengröße in mm-Schritten wiederholgenau geliefert werden kann. Da die Einbausätze separat verfügbar sind, ist eine bemerkenswert flexible Planung möglich. Falls gewünscht, gibt es auch eine Umrüstmöglichkeit auf motorischen Betrieb.

Die FK2-EU-Serie ist für mehr als 30 Anwendungsbereiche zertifiziert und löst alle Brandschutzklappen der bisherigen Serie FK-EU mit großem Querschnitt ab.

Weitere Informationen zu Brandschutzklappen können per E-Mail an Trox angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE