Baulinks -> Redaktion  || < älter 2006/1749 jünger > >>|  

Neuer Glasmosaik- und Glasfliesenkleber von Ceresit Bautechnik

(20.10.2006) Glasmosaik und Glasfliesen liegen beim Neu- und Umbau voll im Trend. Das Material bietet vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten, seine Verarbeitung ist jedoch nicht ganz unproblematisch. Ein für Glasmosaik und Glasfliesen geeigneter Kleber ...

  • muss besondere Haftungseigenschaften besitzen,
  • darf bei Verwendung unter transparenten Glasfliesen nicht dunkel durchscheinen und
  • sollte sehr feine Füllstoffe haben, damit die empfindlichen Oberflächen der Fliesen nicht beschädigt werden und keine Kratzer hinterlassen.

Mit dem neuen "CM 25 Glasmosaik- und Glasfliesenkleber" bietet Ceresit Bautechnik jetzt einen Kleber, der diesen Anforderungen gerecht werden will.

Glasmosaik, Glasfliesen, Dünnbettkleber, Glasmosaikkleber, Glasfliesenkleber, Mittelbettkleber, durchscheinender Naturstein, Glasfliese, Glasoberfläche

Bislang wurden Glasmosaik oder Glasfliesen in Nassbereichen häufig mit einem Epoxidharzkleber verlegt. Epoxidharzprodukte sind aber aufwändiger und schwerer zu verarbeiten als zementäre Kleber. Mit dem neuen "CM 25 Glasmosaik- und Glasfliesenkleber" von Ceresit Bautechnik sollen sich nun Glasmosaik, Glasfliesen wie auch helle, durchscheinende Natursteine sicher verlegen lassen. Seine sehr feinkörnige Konsistenz macht ihn besonders geschmeidig in der Verarbeitung.

Durch die Verwendung sehr feiner Füllstoffe wurde mit dem CM 25 ein flexibler Kleber entwickelt, der auch auf empfindlichen Glasoberflächen keine Kratzer hinterlassen sollte. Der weiße flexible Dünn- und Mittelbettkleber ist in Innen- wie Außenbereichen für Wand und Boden einsetzbar. Er hat laut Hersteller eine Korrigierzeit von rund 15 Minuten, der Belag sei bereits nach 3 Stunden begeh- und verfugbar.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: