Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/0176 jünger > >>|  

Elero reduziert R+T-Auftritt

Rainer Kunz, Geschäftsführer Elero Antriebstechnik und Linearantriebstechnik(31.1.2009; R+T-Vorbericht) Aufgrund der weltweiten Finanz- und Wirtschaftskrise sind die Planungen für 2009 branchenübergreifend mit großen Fragezeichen versehen. In einer Zeit zunehmender Verunsicherung ist es umso wichtiger, dass sich (auch) die Rollladen- und Sonnenschutzbranche auf ihre Stärken besinnt, Entscheidungen trifft und diese entschlossen umsetzt. Vor diesem Hintergrund hat sich Elero entschieden, seinen Messeauftritt auf der R+T 2009 deutlich zu reduzieren. "Anstatt einer kostspieligen Messe-Show, die für unsere Kunden wenig Nutzen bringt, werden wir den Fokus klar auf den Informationsgehalt unseres Messestandes legen - und in Zukunft verstärkt auf die individuelle Kundenansprache setzen", erläutert Rainer Kunz, Geschäftsführer Elero Antriebstechnik und Linearantriebstechnik.

Diese Entscheidung habe weniger mit dem Wunsch zu tun, Kosten zu sparen, als mit einer grundsätzlichen strategischen Neuausrichtung der Kundenansprache: Ab 2009 will Elero die individuelle und bedarfsorientierte Kommunikation mit seinen Kunden stärker in den Vordergrund rücken. Geschäftsführer Rainer Kunz: "Die R+T 2009 ist für uns der Auftakt zu einer neuen Qualität in der Kundenbetreuung, die sich auf das Wesentliche und wirklich Zielführende konzentriert. Wir werden genau dort investieren, wo es im Augenblick am dringlichsten gebraucht wird: in den Verkaufsräumen unserer Kunden."

Konkret will Elero 2009 zwei Maßnahmenblöcke forcieren. Erstens will das Unternehmen die Formate weiterentwickeln, die bereits jetzt auf großes Interesse bei den Kunden stoßen - wie zum Beispiel neue Schulungen und Seminare im Rahmen des Weiterbildungsprogramms "Colleg Orange". Zudem soll das neue Marketingprogramm "OrangeLine" - der Nachfolger von "Creation Orange" - erweitert werden um die Kunden gezielter bei der Verkaufsförderung in ihren Geschäftsräumen unterstützen.

<!---->

Der zweite Maßnahmenblock: Seine Produktneuheiten wird Elero 2009 mit neuen Präsentations- und Informationsformaten vorstellen. Im Zentrum steht ein regionales Veranstaltungskonzept, bei dem das Unternehmen mit Kunden vor Ort in einen intensiveren partnerschaftlichen Dialog über ihre Wünsche und Bedürfnisse treten will. "Angesichts der weltwirtschaftlichen Lage ist es für uns wichtig, dass wir unseren Kunden dauerhafte und vor allem direkte Vorteile anstelle einer zeitlich begrenzten Leistungsschau bieten. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit unserem neuen Ansatz ein zuverlässiger Partner sein können - nicht nur fünf Tage lang, sondern das ganze Jahr über", so Kunz.

Finanzielle Vorteile für Elero-Kunden

Eine Besonderheit soll es für die Kunden schon zur R+T geben: Beginnend mit der Messe wird Elero Aktionen starten, die dem Kunden beim Kauf von Elero-Produkten konkrete finanzielle Vorteile bringen. "So spüren unsere Kunden direkt unsere neue Strategie: Das ist unserer Meinung nach der bessere Ansatz für das kommende Jahr", fasst Kunz die neue Elero-Kundenstrategie zusammen.

siehe auch für weitere Informationen:

zumeist jüngere Beiträge, die auf diesen verweisen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: