Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/1353 jünger > >>|  

Neue Längsstab-, Querstab- und OvalGrip Abdeckroste von Anrin

(7.8.2009) Für das Anrin Drain KE-Kantenschutzrinnen-System KE-100 gibt es drei neue Abdeckroste. Die neuen Längsstabroste (A15) und Querstabroste (B125) sind wahlweise in verzinktem Stahl oder Edelstahl lieferbar. Der ebenso neue Kunststoffstegrost OvalGrip ist ausgelegt für die Belastungsklassen B125 und C250 und versteht sich als kostengünstige Alternative zu den entsprechenden Gussrosten.

Außerdem hat Anrin neue Rost-Varianten für das Anrin Drain SF-Schwerlastrinnen-System entwickelt. Die Gussroste mit OvalGrip Design gibt es ab sofort für die Nennweiten und Systeme SF-150, SF-200 und SF-300 zusätzlich in den Belastungsklassen D400 und E600. Diese Neuvorstellungen sollen die Wirtschaftlichkeit von Rinnensystemen mit Gusszargen und Gussrosten unter urbanen Verkehrslasten steigern und einen fließenden Übergang vom KE-Kantenschutzrinnen-System zum SF-Schwerlastrinnen-System schaffen.

Die Zargen und Abdeckroste der Schwerlastrinnen-Systeme bestehen aus duktilem Gusseisen. Zur Aufnahme der Verkehrslasten sind Roste und Zargen miteinander verzahnt. Dank dem patentierten und selbstschließenden "RapidLock"-Verschluss soll die Funktionssicherheit auch bei starker Verschmutzung erhalten bleiben. Das Einrasten und Aushebeln erfolgt gleichwohl ohne Spezialwerkzeug.

Weitere Informationen zu Rinnensystemen und Abdeckrosten können per E-Mail an Anrin angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: