Baulinks > Außenanlagen/GaLaBau > Branche / Markt

GaLaBau-Portal: Branche / Markt

Bauwirtschaft blickt mit verhaltener Zuversicht auf 2021 und erwartet Umsatzplus von rund 1% (11.3.2021)
„Wir blicken auf ein kompliziertes Jahr 2020 zurück, das uns immerhin noch ein Umsatzwachstum von 2,5% gebracht hat. Allerdings ist das Jahr bei unseren Mitgliedern sehr unterschiedlich verlaufen.“ weiter lesen

GaLaBau 2020: mehr Umsatz, mehr Betriebe, weniger Insolvenzen (22.2.2021)
Das vergangene Geschäftsjahr war für die GaLaBau-Betriebe erfolg­reich - das zeigt die neue Jahresstatistik des Bundesverbandes Garten-, Land­schafts- und Sportplatzbau (BGL): So stieg 2020 der Umsatz der Branche um fast eine halbe Milliarde Euro. weiter lesen

Peter Nüdling geht in den Ruhestand, Sven Schrothe übernimmt (21.2.2021)
Nach 34 Jahren im Unternehmen, davon 29 Jahre an der Spitze, zieht sich FCN-Geschäftsführer Peter Nüdling in den Ruhestand zurück. weiter lesen

bdla-Flyer zu Planungswettbewerben (7.2.2021)
Planungswettbewerbe spielen eine zentrale Rolle als Vergabeinstrument und als Werkzeug, um planerische und damit auch bauliche Qualitäten zu sichern. Sie gelten so als ein wichtiger Baustein der Baukultur. Der bdla hat vor diesem Hintergrund den Flyer „Qualität und Fairness bei Planungs­wett­be­werben“ veröffentlicht. weiter lesen

Istanbuler IFAT Eurasia 2021 in den Oktober verschoben (19.1.2021)
Die aktuellen Entwicklungen und zahlreichen internationalen Reise­be­schrän­kungen führen dazu, dass der Anspruch der IFAT Eurasia-Aussteller hinsichtlich der Besucherbeteiligung nicht erfüllt werden kann. weiter lesen

STARK Group von CVC übernommen (10.1.2021)
CVC Capital Partners Fund VII hat eine Vereinbarung zur Übernahme von 100% der STARK Group unterzeichnet. Die STARK Group konnte als ein führendes Baustofffachhandelunternehmen in Nordeuropa ihre Markt­po­si­tion in den letzten Jahren durch Akquisitionen und orga­ni­sches Wachstum wirksam ausbauen. weiter lesen

Cemex investiert in Trockenmörtel (29.12.2020)
Cemex EMEAA investiert in betriebliche Kapazitätserweiterungen für die Trockenmörtelproduktion insbesondere in Spanien, Großbritannien und Polen - gefolgt von Standorten in Deutschland, Polen, Frankreich und der Tschechischen Republik. weiter lesen

Zeichen stehen in der GaLaBau-Branche weiterhin auf „Grün“ (16.11.2020)
Bei der Herbst-Konjunkturumfrage 2020 des Bundesverbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL) zeichnen die teilnehmenden Unter­neh­men ein weiteres Jahr in Folge ein grundsätzlich positives Bild von ihrer wirtschaftlichen Lage. weiter lesen

Ziegelindustrie mit soliden Halbjahreszahlen - trotz Corona (16.11.2020)
Die deutsche Ziegelindustrie zieht für das erste Halbjahr 2020 eine weit­ge­hend positive Bilanz. Laut Angaben des Statistischen Bun­des­am­tes wuchs die wertmäßige Produktion von Januar bis Juni 2020 bei Mauerziegeln ins­gesamt um 3,2%. weiter lesen

Pflasterklinker-Hersteller Kerawil meldet sich nach Insolvenz zurück (16.11.2020)
Unter der neuen Firmierung „Kerawil Klinkerwerk GmbH“ will das Unter­neh­men aus Löhne seine Pflasterklinker zur Saison 2021 wieder an­bie­ten. Das Hauptaugenmerk liegt weiterhin auf dem deutschen Absatzmarkt und Kon­takten im europäischen Ausland. weiter lesen

Landschaftsarchitekten-Handbuch 2020-2021 erschienen (30.8.2020)
Das alljährlich im August erscheinende Landschaftsarchitekten-Handbuch im A5-Format hat heuer 244 Seiten und fasst wieder alle den Berufs­ver­band betreffenden Fakten und Daten zusammen - inklusive einem Verzeichnis der rund 1300 bdla-Mitglieder. weiter lesen

Betonsteinpflaster weiter im Aufwind - wohl auch im Corona-Jahr (28.6.2020)
Der deutsche Markt für Betonsteinpflaster entwickelte sich auch 2019 er­freulich - nicht zuletzt wegen anziehender Preise, so das Ergebnis einer aktuellen Marktstudie von Branchenradar.com. weiter lesen

Bundesregierung verabschiedet Nationale Wasserstoffstrategie (14.6.2020)
Das Bundeskabinett hat am 10. Juni die Nationale Wasserstoffstrategie be­schlossen: Wasserstoff sei entscheidend für die Dekarbonisierung wichtiger deutscher Kernbranchen wie der Stahl- und Chemieindustrie, aber auch des Verkehrssektors. weiter lesen

Knauf Aquapanel umfirmiert in Knauf Performance Materials (8.3.2020)
Der Spezialist für Bau-, Industrie- und Gartenbau-Produkte innerhalb der Knauf-Gruppe firmiert seit dem 20.2.2020 als Knauf Performance Materials GmbH. weiter lesen

Im Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau 2019 fast 6,3% mehr Umsatz (19.2.2020)
Die GaLaBau-Branche hat 2019 ihren Gesamtumsatz gegenüber 2018 um 6,28% auf 8,93 Mrd. Euro steigern konnen - das geht aus der vom Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL) veröf­fent­lichten Jahresstatistik hervor. weiter lesen

Spielplatzgeräte im Wert von 250 Mio. Euro produziert (Bauletter vom 31.01.2020)
Wie das Statistische Bundesamt anlässlich der Nürnberger Spielwa­ren­mes­se mitgeteilt hat, wurden 2018 in Deutschland Schaukeln, Rutschen und andere Spielplatzgeräte im Wert von knapp 250 Mio. Euro produziert. weiter lesen

Neue DGUV-Branchenregel „Tiefbau“: Erdbaumaschinen häufige Unfallursache (1.1.2020)
Bei der Arbeit im Tiefbau gibt es viele Unfallrisiken: LKWs rangieren rückwärts, Radlader sind oft (zu) schnell unterwegs und Bagger drehen sich unerwartet und schwenken aus. Gleichzeitig bewegen sich auf den Baustellen Beschäftigte zu Fuß. weiter lesen

Stijn Vermeulen wird CEO von Inoutic / Deceuninck (13.10.2019)
Stijn Vermeulen übernahm am 1. Oktober die Position des CEO Europa von Deceuninck. Er löst damit Francis Van Eeckhout als Interims-CEO Europa ab, der sich nun wieder ganz auf seine Aufgaben als CEO der Deceuninck Gruppe konzentrieren kann. weiter lesen

Deutscher Landschaftsarchitektur-Preis 2019 geht an den Baakenpark (8.10.2019)
Till Rehwaldt begrüßte rund 500 Gäste im Allianz Forum am Bran­den­bur­ger Tor, vor welchem kurz vorher der Internationale Klimastreik von „Fridays For Future“ zu Ende gegangen war. Der Präsident des Bundes Deutscher Landschaftsarchitekten griff diese Steilvorlage auf. weiter lesen

Neues RAL Gütezeichen für Gabionen (11.9.2019)
Gabionen, zumeist mit Bruchsteinen befüllte Drahtbehälter, können 60 Jahre und älter werden - sofern sie fachgerecht geplant, hergestellt und verbaut werden. Bislang fehlten hierfür jedoch umfassende Regelwerke, so dass Ausschreibungen oft nicht eindeutig formuliert werden konnten und technische Aspekte - insbesondere bei auftretenden Problemen - unterschiedlich bewertet wurden. weiter lesen

+3% und +2,75% über 23 Monate: Tarifabschluss im GaLaBau in der zweiten Verhandlungsrunde (23.7.2019)
Der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL) einigte sich mit der IG BAU in der zweiten Verhandlungsrunde auf einen Tarif­ab­schluss für die rund 120.000 gewerblichen und angestellten Land­schafts­gärtner. weiter lesen

Vormauer- und Pflasterklinker mit bemerkenswerten Produktionszuwächsen (19.5.2019)
Klinker liegen im Trend: Bereits im dritten Jahr in Folge freut sich die deut­sche Ziegelindustrie über Produktionszuwächse bei Vormauer- und Pflas­ter­klin­kern. So stieg 2018 die Menge der Vormauerziegel um 5% an, und die der Pflasterklinker sogar um knapp 16%. weiter lesen

Gehölze werden in Baumschulen knapp (2.5.2019)
Trendwende in der Baumschulwirtschaft: Qualitativ hochwertige Ge­höl­ze werden kaut Bund deutscher Baumschulen (BdB) knapp. Der Be­stand eini­ger Sortimente sei bereits sehr eng, manche Gehölze seien momentan gar nicht verfügbar. weiter lesen

GaLaBau wuchs 2018 um 6,8% auf 8,41 Mrd. Euro (24.2.2019)
Laut der vom Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL) veröffentlichten Jahresstatistik erwirtschaften die Betriebe des Gar­ten- und Landschaftsbaus 2018 einen Jahresumsatz von rund 8,41 Mrd. Euro und erzielten damit ein Umsatzplus von 6,8% im Vergleich zu 2017. weiter lesen

Aus Inoutic wird Deceuninck (20.1.2019)
Die Deceuninck-Gruppe stellt u.a. Fenster-, Terrassen- sowie Fas­sa­den­pro­file her und vertreibt sie unter den Produktmarken Inoutic und Deceu­ninck. Das soll sich jetzt ändern. weiter lesen

Starke Nachfrage nach Gehölzen treibt in Baumschulen die Preise (22.11.2018)
Baumschulen verzeichnen derzeit eine steigende Nachfrage; davon be­trof­fen sind insbesondere Jungpflanzen und mehrjährige Gehölze ver­schie­de­ner Art. Zudem sorgen gestiegenen Transportkosten und Be­wäs­se­rungs­kos­ten für einen deutlichen Preisanstieg. weiter lesen

Baumarkthandel weiter auf Wachstumskurs (Bauletter vom 16.8.2018)
Der Baumarkthandel hat im 1. Halbjahr 2018 einen Gesamtbruttoumsatz von 9,76 Mrd. Euro erwirtschaftet und damit ein Umsatzwachstum von 1,7% im Vorjahresvergleich erzielt. weiter lesen

Holzprodukte dominieren im Garten, werden aber von anderen Materialien bedrängt (15.6.2018)
Der neue Branchenfokus „Holz & Co. im Garten” des IFH Köln in Zusammenarbeit mit dem Industrieverband Garten zeigt: Holz dominiert mit insgesamt 70% den knapp 1,5 Mrd. Euro großen Markt. weiter lesen

Verstaatlichung? Bündnis fairer Wettbewerb gegen Bevorzugung von Kommunalunternehmen (18.6.2017)
Der Mittelstand macht Front gegen „die zunehmende Verstaatlichung in der Wirtschaft und kämpft für mehr fairen Wettbewerb“. In diesem Sin­ne haben einige Verbände das „Bündnis fairer Wettbewerb“ gegründet. Die Allianz fordert von der Politik ein Bekenntnis zum Mittelstand. weiter lesen

Weißer Hautkrebs als Berufskrankheit anerkannt (Bauletter vom 9.5.2015)
Anfang 2015 wurden bestimmte Formen des so genannten „weißen Haut­krebses“, die durch Sonneneinstrahlung verursacht werden, in die Berufs­krankheiten-Verordnung aufgenommen. Eine Möglichkeit zur Prä­vention wäre das konsequente Tragen von Arbeitskleidung mit hohem UV-Schutz. weiter lesen

Siedlungs- und Verkehrsfläche wächst immer noch um 73 Hektar täglich (21.12.2014)
Die Siedlungs- und Verkehrsfläche in Deutschland hat in den Jahren 2010 bis 2013 insgesamt um 2,2% oder 1.060 km² zugenommen. Das entspricht rechnerisch einem täglichen Anstieg von 73 ha oder etwa 104 Fußballfel­dern. weiter lesen

Neue Studie zu innovativen Finanzierungsmodellen für öffentliches Grün (8.9.2014)
Der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau hat eine Untersuchung zu alternativen Finanzierungsinstrumenten für öffentliche Grünräume veröffentlicht. Die Studie „Innovative Finanzie­rungsmodelle für öffentliches Grün“ richtet sich explizit an Vertreter von Bund, Län­dern sowie Kommunen. weiter lesen

Initiative photoaktive Baustoffe gegründet (5.12.2010)
Braas, Keimfarben und FC Nüdling haben sich zur Initiative photoaktive Baustoffe zusammengeschlossen. Die Unternehmen wollen ihre Aktivitäten für Boden-, Wand- und Dachbaustoffe mit photoaktiver Oberfläche mit dem Ziel bündeln, die umweltentlastende Wirkung dieser Baustoffe transparenter zu machen. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE