Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/0375 jünger > >>|  

heroal rs hybrid: Wenn ein Alu-Rollladen textilen Sonnenschutz zum Vorbild hat.


  

(2.3.2012; R+T-Bericht) Mit heroal rs hybrid will sich das Alu­minium-Systemhaus Heroal neue Geschäftsfelder erschließen, indem die Systemvorteile eines Rolladens mit denen eines leichten Sonnenschutzes verschmolzen werden. So verspricht das neu auf der R+T vorgestellte Produkt ...

  • die behagliche Innenoptik eines textilen Sonnenschutzes bei kompletter Raumabdunkelung,
  • einen nahezu geräuschlosen Lauf wie eine Senkrecht­markise,
  • den geringen Platzbedarf einer Markisolette sowie
  • die Sicherheit und Windlastbeständigkeit eines Alumini­um-Rolladens.

Platzsparender Wickeldurchmesser

Die Kombination aus rollgeformten Aluminium-Profilen und einem hochfesten technischen Textil ermöglicht einen nahezu ge­räuschlosen Lauf bei einem platzsparenden Wickeldurchmesser. Beispielsweise werden bei einer Behanghöhe von 2.100 mm nur 125 mm Rollraum benötigt. Ideal, um z. B. komplett in ein WDVS einer Gebäudehülle integriert zu werden, ohne die Fas­sadenoptik zu verändern. Mit einer speziellen Dämmkastenvari­ante und den entsprechenden Führungsschienen erfüllt der rs hybrid auch alle Vorgaben der RAL-Gütegemeinschaft für den Einsatz in ein WDVS der Passivhausklasse.

Energieeinsparung

Da Rollladen in Kombination mit modernen, dreifach-verglasten Fenstern im Winter nicht mehr zur Wärmedämmung beitragen müssen, kann der rs hybrid sich ganz auf die Verdunkelung sowie den Sicht-, Sonnen- und sommerlichen Wärmeschutz konzentrieren. Besonders in Kombination mit einer automatischen Steuerung sollten sich die Kosten für die Gebäude-Klimatisierung deutlich reduzieren lassen.

Laufruhe

Die für einen Rollladen bemerkenswerte Laufruhe und seine Schalldämmeigenschaften prädestinieren die Neuerscheinung auch in solche Bereichen, in denen es Standard­rollläden aufgrund ihrer Geräuschkulisse bislang schwer hatten - gemeint sind bei­spielsweise Hotels, Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen und Verwaltungsgebäude.

Weitere Informationen zum rs hybrid können per E-Mail an Heroal angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)