Baulinks -> Redaktion  || < älter 2010/1335 jünger > >>|  

s_onro mit zusätzlichen Einbauoptionen und neuen Farben

(12.8.2010) Ob zu elegantem Sonnenschutz wie dem "s_onro" von Clauss Markisen (CM) ein Vorbaukasten passt oder nicht, darüber gehen die Meinungen auseinander: Manchen Architekten und Bauherren gefallen die halbrunden oder eckigen Kästen, andere hätten lieber eine glatte Fassade. Doch bisher waren integrierte "s_onro"-Kästen nur als Sonderanfertigung durch den Rollladenbauer möglich. Daher bietet CM zusätzlich zu den bisherigen Vorbau- und Putzträgerkästen jetzt ein Aufsatz- und ein Mauerkastensystem an. Damit kann der "s_onro" problemlos in die Fassade integriert werden – für viele Kunden eine entscheidende gestalterische Möglichkeit.


"Das Design unserer Produkte ist uns wichtig, aber es muss auch so eingebaut werden können, dass es perfekt zur Fassade passt. Dafür haben wir jetzt alle Möglichkeiten geschaffen", erklärt Marc Jansen, Marketingleiter bei CM. Die Kästen sind auf drei gängige Mauerstärken ausgelegt, können aber auch in einer individuellen Größe bestellt werden. Zudem ist ein Renovierungssystem erhältlich, bei dem der neue in den bestehenden Kasten eingebaut werden kann - und bereits mit einer zeitgemäßen Wärmedämmung ausgestattet ist. Die energetischen Unterschiede sind zwischen vorgebauter und integrierter Lösung aufgrund der neuen Dämmstoffe relativ gering. So entscheidet am Ende der Geschmack, welche Option zum Einsatz kommt.

Neben den zusätzlichen Einbaumöglichkeiten sind seit Juni auch neue Farbvarianten für den "s_onro"-Behang lieferbar. Standardmäßig können die schmalen Aluminiumlamellen jetzt auch bestellt werden in ...

  • Silbergrau (ähnlich RAL 9007) und
  • Anthrazitgrau (ähnlich RAL 7016).

Damit greift CM den aktuellen Trend auf, Fassaden in Grautönen von Hellgrau bis Schwarz zu gestalten, und bietet einen passenden Sonnenschutz an. Die bestehende Farbpalette aus Weiß, Silber und Lichtgrau wird so sinnvoll ergänzt. Sonderfarben sind zudem auf Anfrage möglich.

Weitere Informationen zu s_onro können per E-Mail an Clauss Markisen angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen.

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)