Baulinks -> Redaktion  || < älter 2015/1241 jünger > >>|  

Türkei Partnerland der ISH 2017


  

(15.7.2015) Die Türkei ist das Partnerland der ISH 2017 - das entschieden Ende Juni der Veranstalter Messe Frank­furt und die ideellen Träger der Weltleitmesse einstimmig. „Damit tragen wir der steigenden Beteiligung der Türkei zur ISH Rechnung“, unterstrich Wolfgang Marzin, Vorsitzender der Ge­schäftsführung der Messe Frankfurt, die Entschei­dung, denn ...

  • im Vergleich zur ISH 2013 stieg die Anzahl der türki­schen Besucher 2015 um rund 44% (2013: 1.790 / 2015: 2.584), und
  • flächenmäßig ist die Türkei - nach Italien - die zweitgrößte internationale ISH-Ausstellernation (2015: 5.377 m²).

Ziel der Entscheidung für die Türkei als Partnerland ist auch, den Internationalisie­rungsgrad der Weltleitmesse weiter auszubauen. Aktuell beträgt dieser 61 Prozent auf Aussteller- und 39 Prozent auf Besucher-Seite.

2015 bildeten insgesamt 104 türkische Unternehmen alle Bereiche einer wachsenden Sanitär-, Heizungs- und Klima-Branche auf der ISH in Frankfurt am Main ab. Ein trei­bender Faktor ist dabei die zunehmende Etablierung von Produktionsstandorten im je­weils anderen Land. Fünf Prozent des türkischen Exports gehen direkt auf die Sani­tär-, Heizungs- und Klima-Branche zurück. Der internationale Wunsch zur Erreichung von Klimazielen und die strategische Bedeutung von Energie-Autarkie sind dabei nur zwei Gründe für einen starken Markt. Den Export fördert auch die Vereinigung der tür­kischen SHK-Exporteure (ISIB - Turkish HVAC-R Exporters Union). 2015 wird ISIB Mit­glied im Verband der Europäischen Heizungsindustrie (EHI - Association of the Euro­pean Heating Industry).

Darüber hinaus sind die Türkei und Deutschland ökonomisch eng miteinander verwo­ben. So entfielen 2014 19,3 Mrd. Euro des deutschen Exports auf die Türkei, die im gleichen Jahr ein Wirtschaftswachstum von 3,3% verzeichnete. Mit einem kumulierten Investitionsvolumen von 11,2 Mrd. Euro seit 1980 (Stand: Ende 2014) ist Deutschland auch der größte ausländische Investor (Quelle: Auswärtiges Amt).

siehe auch für zusätzliche Informationen:

  • ISH (14. bis 18. März 2017 in Frankfurt am Main)
Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)