Bau -> Redaktion  || < älter bausoftware/2017/0021 jünger > >>|   

Trimble und Glaser -isb cad- kooperieren für BIM-basierte Planung im Massivbau


  

(26.2.2017) Trimble und Glaser -isb cad- haben im Rahmen der BAU in München ihre Zusammenarbeit im deutschen Bausoftwaremarkt bekannt gegeben. Das inhabergeführte Unternehmen Glaser -isb cad- wird Vertriebspartner für die BIM-Software Tekla Structures von Trimble.

Beide Unternehmen entwickeln professionelle Software-Lösungen für den konstruktiven Ingenieurbau. Die Zusammenarbeit soll den Wandel von einer 2D-basierten CAD-Planung hin zu einer BIM-gemäßen 3D-Planung unterstützen und diese im Stahlbetonbau, Stahlbau und Fertigteilbau in Deutschland weiter vorantreiben.

Für Glaser -isb cad- ist der Vertrieb von Tekla Structures ein Meilenstein: „Die Kooperation mit Trimble eröffnet ganz neue Wege für unsere Kunden und unterstützt die Weiterentwicklung unseres Portfolios. Wir sehen Trimble als idealen Partner“, sagte Matthias Glaser, geschäftsführender Gesellschafter der Glaser -isb cad- Programmsysteme GmbH, über die Zusammenarbeit.

Weitere Informationen zu Tekla Structures können per E-Mail an GLASER -isb cad- bzw. per E-Mail an Trimble angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)